Mittwoch, Februar 24, 2021

Fatih Köksal wechselt zum FCS

Politik

Funk und Wagner: Irritation über Äußerungen der Bildungsministerin zu Schulöffnungen am 8. März

Christine Streichert Clivot (Foto: MBK Christian Hell) Die Bildungsministerin hat die Öffnung der weiterführenden Schulen gestern offiziell verkündet und in...

Markus Uhl MdB: “Wir brauchen grenzüberschreitenden Strategien statt harte Grenzschließungen“

Das saarländische Vorstandsmitglied der Deutsch-Französischen Parlamentarischen (DFPV) Markus Uhl MdB unterstützt eine Erklärung von Mitgliedern des Vorstands der Deutsch-Französischen...

FDP: Saarland braucht Öffnung / Blick auf Rheinland-Pfalz notwendig

Die FDP Saar fordert die Landesregierung auf, mindestens dieselben Branchen wie Rheinland-Pfalz zu öffnen. Gleichzeitig muss die Landesregierung endlich...

Der 1. FC Saarbrücken kann einen neuen Spieler in seinen Reihen begrüßen für die kommende Spielzeit. Von der SV 07 Elversberg kommt Fatih Köksal in die Saarländische Landeshauptstadt. Beide Vereine haben Stillschweigen über die Wechselmodalitäten vereinbart.

Der 22-jährige Mittelfeldspieler unterschreibt bei den Blau-Schwarzen einen Kontrakt bis zum Ende der Saison 2019/2020. Der in Grünstadt geborene Köksal durchlief zunächst den Jugendbereich des 1. FC Kaiserslautern und schloss sich nach den Stationen Worms, Frankfurt und Walldorf im vergangenen Jahr der SVE an. Eine Innenbandverletzung warf den talentierten jungen Mann zunächst zurück. Im Saisonfinale zeigte er bereits sein Potential und seine Qualitäten. Ein gutes Spielverständnis, eine intensive Zweikampfführung und eine gute fußballerische Ausbildung versetzen ihn in die Lage ein Spiel mit zu lenken.

„Fatih beobachten wir bereits seit geraumer Zeit. Er ist ein hochveranlagter Spieler, der im Mittelfeld mehrere Positionen begleiten kann und zusätzlich unter die U23-Regelung fällt. Mit ihm haben wir noch mehr Variationsmöglichkeiten und einen erhöhten Konkurrenzkampf, der der Mannschaft gut tun wird“, wie Marcus Mann die Verpflichtung des Neuzugangs kommentiert.

Regionalverband Saarbrücken

61 neue Coronafälle und ein Todesfall im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband 61 neue bestätigte Coronafälle – Ein Todesfall –19 Mutationen nachgewiesen Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung