Donnerstag, Dezember 9, 2021
- Werbung -
https://www.gondwana-das-praehistorium.de/home-saarnews
https://www.gondwana-das-praehistorium.de/home-saarnews
https://www.gondwana-das-praehistorium.de/home-saarnews
StartRegionalLandkreis Merzig-WadernFestnahme nach besonders schwerem Raub

Festnahme nach besonders schwerem Raub

- Werbung -
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU


Wadern (ots)

Am Waderner Busbahnhof erblickte und erkannte eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Nordsaarland am Samstagnachmittag, 16.10.2021, einen mit Haftbefehl gesuchten 41-jährigen, derzeit wohnsitzlosen, Mann. Gegen diesen lag ein Haftbefehl wegen besonders schwerem Raub vor. Dem Mann mit deutscher Staatsangehörigkeit wird vorgeworfen, im Juli im Kreis Saarlouis ein Ehepaar mittels Schusswaffe in seiner Wohnung überfallen zu haben. Mit Hilfe zweier hinzugezogener Unterstützungskommandos der Polizeiinspektion Nordsaarland konnten die Beamten den Mann am Busbahnhof festnehmen. Bei seiner Durchsuchung fanden sich noch verschiedene Betäubungsmittel, weshalb gegen den Festgenommenen noch ein Verfahren wegen des Verdachts eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz eröffnet wurde.

Quelle: Polizeiinspektion Nordsaarland

https://www.gondwana-das-praehistorium.de/home-saarnews
https://www.gondwana-das-praehistorium.de/home-saarnews
https://www.gondwana-das-praehistorium.de/home-saarnews
- Werbung -
http://www.dielinke-regionalverband.de
http://www.dielinke-regionalverband.de
http://www.dielinke-regionalverband.de

Aktuelle Beiträge