Samstag, Februar 27, 2021

Fluchtversuch nach Trunkenheitsfahrt endet mit Verkehrsunfall

Politik

Land bezuschusst Beseitigung von Winterschäden mit fast 1,3 Millionen Euro

Abgeordneter Alwin Theobald betont, wie wichtig diese Zuschüsse für die Gemeinden im Landkreis Neunkirchen sind Der Frost und die starken...

Innenminister Bouillon begrüßt Forderung der B-IMK nach besseren Maßnahmen zum Schutz von Einsatzkräften

Klaus Bouillon - Minister für Inneres, Bauen und Sport (Foto: MIBS/Carsten Simon) Die Innenministerin und Innenminister der CDU-geführten Länder haben...

JU St. Ingbert fordert Pfandringe für die Innenstadt

In verschiedenen deutschen Städten haben sich mittlerweile so genannte Pfandringe etabliert. Diese Ringe werden bspw. an den Mülleimern befestigt...

Die Polizei informiert:

Saarwellingen (ots) – Mutmaßlich um einer Verkehrskontrolle zu entgehen, befuhr
der 33-jährige Fahrer, mit überhöhter Geschwindigkeit, die Heusweiler Straße in
Reisbach in Richtung Ortsmitte. Aufgrund seiner alkoholischen Beeinflussung und
um sich der Kontrolle zu entziehen, überquerte er die bevorrechtigte
Eiweilerstraße an der dortigen Kreuzung in Richtung Waldstraße.

Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden Pkws und es kam
zur Kollision. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug der 24-jährigen
Fahrerin dieses Pkws von der Fahrbahn in eine Mauer neben der Fahrbahn
geschleudert.

Die beiden Beteiligten wurden durch den Unfall leicht verletzt. Ein genaues
Verletzungsbild ist noch nicht bekannt. An beiden Fahrzeugen entstand
erheblicher Sachschaden.

Regionalverband Saarbrücken

Erster Pingenlauf der DJK Bildstock am Pfingstmontag

Allen Lauffreunden bietet die DJK Bildstock am Pfingstmontag, den 24.05.2021 einen besonderen Leckerbissen. Fünf verschiedene Strecken führen vom Sportpark...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung