Sonntag, Juni 20, 2021

Gedenktafel wird ergänzt

Politik

Auf Initiative einer vierköpfigen Arbeitsgruppe aus dem Vorstand des OGV Neuweiler wurde am Denkmal in der Hochstraße eine Tafel mit den Namen der im Zweiten Weltkrieg zu Tode gekommenen Neuweiler Bürgerinnen und Bürger angebracht. Finanziert wurde diese ehrenwerte Aktion durch Spendengelder

Nachdem die Tafel angebracht war, wurden von aufmerksamen Betrachtern festgestellt, dass doch noch einige Namen fehlen, obwohl im Vorhinein mehrmals in den Medien darauf hingewiesen wurde. Wie dem auch sei, die Initiatoren aus dem OGV-Vorstand um Thomas Gutensohn wollen nun nochmals eine mit den fehlenden Namen ergänzte Gedenktafel anbringen. Das Geld  hierfür wird von Sponsoren erbracht. Hierfür herzlichen Dank.

Wer von gefallenen Soldaten oder umgekommenen Zivilisten Kenntnis hat, möge bitte auf der Tafel nachsehen, ob der- oder diejenige aufgeführt ist. Bitte melden bei Thomas Gutensohn, Tel. 06897-52329, Email: thomas.gutensohn@t-online.de (jg)

Regionalverband Saarbrücken

SPD: Bürger*innen profitieren von mehr Freiheiten für kommunale Betriebe

Die SPD-Fraktion begrüßt die geplanten Änderungen am Kommunalen Selbstverwaltungsgesetz (KSVG). Der Entwurf der Landesregierung sieht vor, dass Kommunen künftig...
- Anzeige -