Freitag, Januar 22, 2021

Gefährdung des Straßenverkehrs in Elversberg

Politik

SPD kritisiert Schließung der Ausländerbehörde in Saarbrücken

Die SPD-Stadtratsfraktion Saarbrücken äußert scharfe Kritik an der Schließung der Nebenstelle der Ausländerbehörde in der Landeshauptstadt durch das saarländische...

Grüne fordern von der Landesregierung Maßnahmen zum Erhalt alter PV-Anlagen

Die jüngste EEG-Reform auf Bundesebene die Gefahr, dass alte PV-Anlagen sich künftig nicht mehr rechnen und stillgelegt werden, obwohl...

Europaminister Peter Strobel: Das Saarland feiert die deutsch-französische Freundschaft!

Peter Strobel, ministre des affaires européennes : Le Land Sarre célèbre l'amitié franco-allemande! Am 22. Januar 1963 haben Deutschland und...

Zeugenaufruf nach Verfolgungsfahrt durch Verkehrspolizei

Saarbrücken (ots) – Am Freitagnachmittag, dem 02. Oktober 2020, fiel
Einsatzkräften der Verkehrspolizei in der Spieser Straße in Elversberg ein
schwarzer Renault Clio auf. Das Fahrzeug sollte aufgrund seiner auffälligen
Fahrweise einer Verkehrskontrolle unterzogen werden.

Der Fahrer des Renaults reagierte nicht auf Anhaltesignale und beschleunigte
unvermittelt sein Fahrzeug. In der Folge kam es zu mehreren gefährlichen
Überholmanövern über den Gegenverkehr.

Während seiner Flucht warf der Fahrer ein kleines Päckchen aus dem
Fahrzeugfenster und blieb nach einem Ausweichmanöver am Fahrbahnrand stehen.
Beamte zogen den deutlich unter Betäubungsmitteleinfluss stehenden Mann
widerstandslos aus dem PKW.

Ihm wurde auf der Polizeiinspektion Neunkirchen eine Blutprobe entnommen. In dem
weggeworfenen Päckchen befanden sich Betäubungsmittel. Den Fahrer erwarten
Strafanzeigen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und wegen
Gefährdung des Straßenverkehrs. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Zum Zeitpunkt der Verfolgungsfahrt herrschte reger Fahrzeug- und
Fußgängerverkehr in der Hauptstraße. Geschädigte oder gefährdete
Verkehrsteilnehmer sowie Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in
Verbindung zu setzen.

Regionalverband Saarbrücken

Regionalverband reduziert Elternbeiträge der Kindertagespflege für Januar

Analog zu den Kindertageseinrichtungen werden zwei Drittel erstattet Der Regionalverband Saarbrücken reduziert analog zu den Regelungen, die für die Kindertageseinrichtungen...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung