Freitag, Februar 26, 2021

Gefährliches Überholmanöver auf der L 315 bei Freisen

Politik

Innenminister Bouillon begrüßt Forderung der B-IMK nach besseren Maßnahmen zum Schutz von Einsatzkräften

Klaus Bouillon - Minister für Inneres, Bauen und Sport (Foto: MIBS/Carsten Simon) Die Innenministerin und Innenminister der CDU-geführten Länder haben...

JU St. Ingbert fordert Pfandringe für die Innenstadt

In verschiedenen deutschen Städten haben sich mittlerweile so genannte Pfandringe etabliert. Diese Ringe werden bspw. an den Mülleimern befestigt...

CDU Saar: Test-Strategie an Schulen überarbeiten

Jutta Schmitt-Lang und Hermann Scharf sehen enormen Aufwand für Schulstandorte und zu hohe Hürden für kluges Testen Die gesamte Schulgemeinschaft im Saarland...

Freisen (ots) – Am Dienstag, 03.03.2020, gg. 10.25 Uhr, kam es auf der L 315  
zw. Eitzweiler und Freisen zu einem sehr gefährlichen Überholmanöver, das fast 
zu einem Verkehrsunfall geführt hätte.

Auf der o.g. Strecke, die kurvenreich und relativ unübersichtlich ist, befuhr 
ein grauer SUV die L 135 von Eitzweiler nach Freisen. Vor ihm fuhr ein LKW, es 
handelt sich hierbei um einen roten “Kipper”. Im Bereich einer unübersichtlichen
Kurve wollte der o.g. graue SUV dann den vor ihm fahrenden LKW überholen. Er 
scherte aus und als er auf der Gegenfahrbahn war, kam ihm Zeit ein 
silberfarbener Mercedes entgegen. Sowohl der Fahrer des silberfarbenen Mercedes 
als auch der LKW erkannten die gefährliche Situation und bremsten ihre Fahrzeuge
jeweils stark ab. Trotz der starken Abbremsvorgänge dieser Fahrzeuge gelang es 
dem Fahrer des SUV nur ganz knapp vor diesen einzuscheren, so dass es nicht zu 
einem Verkehrsunfall kam. Der Vorfall wurde von einem Zeugen beobachtet, der die
Polizei über den Vorfall in Kenntnis setzte. Die polizeilichen Ermittlungen 
wurden aufgenommen. Die Polizei St. Wendel bittet, dass sich der Fahrer roten 
LKW-Kipper, der am Ortseingang Freisen weiter in Rtg. Reitscheid fuhr und der 
Fahrer des silberfarbenen Mercedes mit der Polizei St. Wendel in Verbindung 
setzen.

Regionalverband Saarbrücken

Erster Pingenlauf der DJK Bildstock am Pfingstmontag

Allen Lauffreunden bietet die DJK Bildstock am Pfingstmontag, den 24.05.2021 einen besonderen Leckerbissen. Fünf verschiedene Strecken führen vom Sportpark...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung