StartRegionalRegionalverband SaarbrückenGehwegneubau in der Bismarckstraße

Gehwegneubau in der Bismarckstraße

- Werbung -

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/

Die Landeshauptstadt Saarbrücken baut seit Anfang der Woche den Gehweg in der Bismarckstraße entlang der Hochschule für Musik und der Modernen Galerie neu aus.

 

Betroffen ist der Teilbereich von der Bleichstraße und bis zur Einmündung Rosenstraße. Parallel zum Abschluss der Arbeiten an den Außenanlagen des Museums und der Musikhochschule gestaltet die Stadtverwaltung die Gehwege einheitlich neu. Sie werden barrierefrei ausgebaut, die angrenzenden Grünflächen eingefasst. Ebenfalls behindertengerecht lässt die Stadtverwaltung die Fußgängerfurten an der Ampelanlage zur Zufahrt Parkhaus Staatstheater und an der Kreuzung Bleichstraße/Bismarckstraße auf der Seite der Hochschule für Musik umbauen.

 

Der Gehweg auf der Straßenseite der Modernen Galerie ist während der Arbeiten gesperrt. Fußgänger können die Straßen sicher an der Ampelanlage Ecke Bleichstraße/Bismarckstraße sowie über eine mobile Ampelanlage am Ende des Baufeldes überqueren. Die Zufahrt für Rettungsfahrzeuge ist zu jeder Zeit möglich. Die Anwohnerparkplätze vor der Modernen Galerie entfallen während der Bauzeit.

 

Die Arbeiten kosten circa 300.000 Euro. Sie dauern voraussichtlich bis Ende Oktober.

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge