Donnerstag, Februar 25, 2021

Großes Puppentheater für Groß und Klein in Homburg-Erbach

Politik

Dennis Lander: Unabhängigkeit der Staatsanwaltschaften stärken

Landesregierung sollte Widerstand gegen die Pläne der Bundesjustizministerin aufgeben Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag fordert die Landesregierung auf, ihren Widerstand...

FDP: Landesregierung muss endlich nachvollziehbares Öffnungskonzept für alle Branchen vorlegen

Die FDP Saar fordert die Landesregierung auf, endlich ein transparentes Öffnungskonzept für alle Branchen nach klaren Kriterien vorlegen.Dazu die...

Grüne wollen mehr Wildnisgebiete im Saarland

Tressel/Borger: Waldschutzgebiet im Nordsaarland jetzt ausweisen – Wildnisaktionsplan zur Erreichung des Zwei-Prozent-Ziels erarbeiten Vor dem Hintergrund, dass Deutschland immer noch...

Der Puppenpalast gastiert am Freitag, dem 18Januar 2019 im Haus der Begegnung in der Spandauer Straße in Homburg-Erbach. 

Die Vorstellung beginnt um 16.00 Uhr. 

Karten gibt es ab 15.30 Uhr an der Tageskasse.

In diesem Jahr erleben der Kasper und seine Freunde wieder neue spannende Abenteuer im Märchenwald. Rumpelstilzchen in neuer Inszenierung mit neuen farbenprächtigen Kulissen und Lichteffekten treffen auf den Kasper. Das Krokodil und Carlos der Rabe sind ebenfalls mit dabei.

Das Märchen wird in fünf Akten aufgeführt und ist geeignet für Kinder ab zwei Jahren. Spieldauer etwa eine Stunde. 

Der Puppenpalast ist bekannt für seine farbenfrohen Kulissen und der außergewöhnlichen Bühne in Form einer alten Ritterburg und gehört zu den größten reisenden Puppenbühnen  Deutschlands.
Besonders geehrt wurden wir in der Vergangenheit für die witzige aber dennoch märchengetreue Spielweise welche auch Erwachsene Kinder begeistert.
Das Puppentheater lädt außerdem die Kinder zum Mitmachen ein.

Der Puppenpalast fördert den pädagogischen Beitrag und bringt Kinder aller Nationen und Religionen zusammen.

Die Eintrittspreise sind gestaffelt. Karten gibt es zwischen zwischen 4,- und 9,- Euro an der Tageskasse. Ermäßigungskarten liegen in Kindergärten aus. Rabattkarten kann man ebenfalls  auf unsere Homepage www.der-puppenpalast ausdrucken oder den Facebookrabatt durch Liken unsere Seite in Anspruch nehmen.

Die Kasse öffnet 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Regionalverband Saarbrücken

Zeugenaufruf nach Pöbeleien und Nötigungen gegenüber zwei Jugendlichen

Saarbrücken (ots) - Am gestrigen Mittwoch, 24. Februar 2021 kam es gegen 16:00 Uhr hinter dem Gebäude der "Agentur...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung