Sonntag, Januar 23, 2022
- Werbung -
https://www.gondwana-das-praehistorium.de/home-saarnews
https://www.gondwana-das-praehistorium.de/home-saarnews
https://www.gondwana-das-praehistorium.de/home-saarnews
StartRegionalRegionalverband SaarbrückenHerbstferienprogramm für Jugendliche ab 12 Jahren

Herbstferienprogramm für Jugendliche ab 12 Jahren

- Werbung -
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Jugendpflege des Regionalverbandes bietet fünf Ferien-Aktionen an

 

Wie in jedem Jahr hat sich die Jugendpflege des Regionalverbands-Jugendamtes wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Herbstferienprogramm für Jugendliche aus dem Regionalverband überlegt. Insgesamt fünf spannende Fahrten, Aktionen und Workshops lassen der Langeweile keine Chance. Die Kosten für die verschiedenen Aktionen betragen jeweils zwischen fünf und zehn Euro.

 

Los geht es am Dienstag, den 11. Oktober, mit Spaß in luftiger Höhe: Es geht zum Klettern nach Homburg in den Fun Forest. den es in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zu bezwingen gilt. Am Donnerstag, den 13. Oktober, kann man im Escape-room in Trier Geheimnisse erkunden, Rätsel lösen und Nervenkitzel pur erfahren. Und wenn man schon in Trier ist, darf ein Stadtbummel natürlich nicht fehlen.

 

Am Dienstag, den 18. Oktober, geht es zum Schwimmen und Rutschen ins Spaßbad Miramar in Weinheim. Wer gerne ein paar Tipps und Tricks für schöne Fotos haben will, ist am Mittwoch, den 19. Oktober, beim „Foto-Workshop: einfach klasse Fotos zaubern“ richtig. Vom Einstellen einer Kamera über Motivwahl bis zur Nachbearbeitung werden jede Menge praktischer Kniffe ausprobiert.

 

Die letzte Aktion des Herbstferienprogramms am Donnerstag, den 20. Oktober, bietet eine Stadtführung in Pirmasens und einen Besuch im Dynamikum. In diesem Science Center kann man nach Lust und Laune naturwissenschaftliche und wissenschaftliche Phänomene spielerisch erforschen.

 

Eine Übersicht zu den Abfahrtszeiten und Kosten sowie die nötige Einverständniserklärung stehen im Internet unter www.regionalverband-saarbruecken.de zum download bereit. Da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht, ist eine schnelle telefonische Anmeldung erforderlich.

 

Weitere Informationen sowie Anmeldungen sind unter folgendem Kontakt möglich:

Regionalverband Saarbrücken,

Abteilung Kinder- und Jugendarbeit,

Karsten Schmidt

0681 506-5154 oder karsten.schmidt@rvsbr.de

https://www.gondwana-das-praehistorium.de/home-saarnews
https://www.gondwana-das-praehistorium.de/home-saarnews
https://www.gondwana-das-praehistorium.de/home-saarnews
- Werbung -

Aktuelle Beiträge