Vandalismus und Vermüllung in Quierschied

Höhere Bußgelder angekündigt

Müllablagerungen sind nicht nur hässlich und bisweilen schädlich für Mensch und Umwelt – vor allem: ordnungswidrig und damit illegal. Genau wie Vandalismus und Schmierereien an öffentlichen Gebäuden verschandelt sie das Ortsbild und beeinträchtigt die Lebensqualität aller Bürgerinnen und Bürger.

Anfang Mai wurde die Außenanlage des neuen Veranstaltungssaals „Q.lisse – Haus der Kultur“ offiziell eröffnet. Diese wurde von der Bevölkerung auf Anhieb sehr gut angenommen und ist seither stets gut besucht. Doch hat es gerade einmal zwei Wochen gedauert, bis Müll und mutwillige Zerstörungen bspw. an zwei Lampen und an mehreren Glasscheiben diese schöne Atmosphäre zunichte machen.

Auch häufen sich illegale Müllablagerungen an den Conainerstellplätzen und an anderen Stellen in der Gemeinde zunehmend. Aufgrund dessen sieht sich die Verwaltung zu verschärften Maßnahmen gezwungen. Ab sofort werden Kontrollen verstärkt, Vergehen unverzüglich zur Anzeige gebracht und die Höhe der Bußgelder maximal ausgereizt. Unabhängig davon, ob es sich um vermeintlich „kleine“ oder „große“ Vergehen handelt. Entsprechenden Hinweisen aus der Bevölkerung wird dabei gezielt nachgegangen. Im Fall der aktuellen Beschädigungen in der Außenanlage der Q.lisse wurde der Gemeindeverwaltung bereits Bildmaterial zur Verfügung gestellt. Nach der Auswertung der Unterlagen werden die Taten unverzüglich zur Anzeige gebracht. Es sei denn, die Verantwortlichen setzen sich zeitnah mit der Verwaltung in Verbindung.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Motorradunfall mit schwer verletztem Fahrer

Die Polizei informiert: Wadern-Wadrill (ots) - Am Dienstag, 14.7.2020 um 13.30 Uhr ereignete sich auf der Landstraße zwischen Wadrill...

Die Besten der Fachoberschule und der Handelsschule am BBZ Sulzbach

Klasse HS 11.1 (Quelle: BBZ Sulzbach) Am 30. Juni 2020 wurden in diesem Schuljahr die Abschlusszeugnisse der Fachoberschule sowie...

St. Ingbert: Rendezvous-Platz gesperrt

Die Stadt St. Ingbert informiert: Wegen Sanierungsarbeiten ist die Einfahrt zum Busbahnhof, vom 21.07.2020 bis 25.07.2020, voll gesperrt. Der...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,225FansGefällt mir
2,253NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Motorradunfall mit schwer verletztem Fahrer

Die Polizei informiert: Wadern-Wadrill (ots) - Am Dienstag, 14.7.2020 um 13.30 Uhr ereignete sich auf der Landstraße zwischen Wadrill...

Die Besten der Fachoberschule und der Handelsschule am BBZ Sulzbach

Klasse HS 11.1 (Quelle: BBZ Sulzbach) Am 30. Juni 2020 wurden in diesem Schuljahr die Abschlusszeugnisse der Fachoberschule sowie...

St. Ingbert: Rendezvous-Platz gesperrt

Die Stadt St. Ingbert informiert: Wegen Sanierungsarbeiten ist die Einfahrt zum Busbahnhof, vom 21.07.2020 bis 25.07.2020, voll gesperrt. Der...

Fachkräftemangel wird zur Gefahr für Baubranche im Regionalverband Saarbrücken

 83 Stellen über 90 Tage lang unbesetzt | IG BAU: Berufe attraktiver machen   Handwerker gesucht: Der Mangel an Fachkräften...

Kind durch Hundebiss schwer verletzt

Die Polizei informiert: Weiskirchen (ots) - Am Dienstag, 14.7.2020 um 14.30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Nordsaarland über ein...