Start Polizeinews Die Polizei Völklingen informiert

Die Polizei Völklingen informiert

Trunkenheitsfahrt endet vor Polizeidienststelle

Völklingen. Zu einer Trunkenheitsfahrt kam es am Sonntagnachmittag durch einen 55-jährigen Rollerfahrer. Der Mann stürzte ausgerechnet vor der Polizeidienststelle in der Cloosstraße beim Versuch, den Roller auf der Fahrbahn zu wenden. Bei der anschließenden Personenkontrolle wurde festgestellt, dass dieser unter alkoholischer Beeinflussung stand. Ein freiwilliger Alkoholtest wurde abgelehnt. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Diebstahl aus Garage

Völklingen. Am späten Samstagmorgen kam es in der Schellingstraße zu einem Diebstahl. Ein unbekannter Mann entwendete aus einer offenen Garage einen Akku-Bohrschrauber der Marke „Makita“ im Wert von ca. 300 €. Der Unbekannte wurde bei der Tatausführung videografiert. Er ist 180 cm groß, und etwa 30 Jahre alt, heller Hauttyp, hat dunkle Haare mit auffallend ausgeprägten Geheimratsecken. Er trug einen roten Pullover, eine gelbe Hose und dunkle Schuhe. Darüber hinaus hatte er eine  Bauchtasche umgeschnallt und  hatte eine dunkle Jacke über der Schulter hängen. Hinweise erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer: 06898 2020.