Start Regionalverband Saarbrücken Dudweiler Dudweiler: 20-jährige Austauschstudentin bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Dudweiler: 20-jährige Austauschstudentin bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Am Montag, dem 18.11.2019, gegen 18:12 Uhr, ereignete sich  in der Beethovenstraße in Saarbrücken-Dudweiler, Fahrtrichtung Dudweilerstraße, ein Verkehrsunfall an einer dortigen Lichtzeichenanlage. Ein 52-jähriger Fahrzeugführer missachtete nach derzeitigem Ermittlungsstand die für ihn rot-zeigende Signalphase und erfasste auf der Fußgängerfurt eine 20-jährige Fußgängerin. Diese querte die Fahrbahn und damit die Fahrtrichtung des Unfallverursachers bei grün-zeigender Signalphase für Fußgänger. Infolge der Kollision erlitt die ausländische Austauschstudentin schwerste Verletzungen, deren Gesundheitszustand wird derzeit als lebensbedrohlich eingestuft. Ermittlungen zu den Angehörigen der Verletzten dauern an. Vor Ort konnten Verkehrsunfallzeugen ermittelt und befragt werden. Im Zuge der Verkehrsunfallaufnahme war die L 251 über mehrere Stunden voll gesperrt.