Kevin Ikpide verlässt den OFC

Am heutigen Freitag hat Mittelfeldspieler Kevin Ikpide den Verantwortlichen der Offenbacher Kickers mitgeteilt, dass er den OFC mit sofortiger Wirkung verlässt und zum SGV Freiberg in die Oberliga Baden-Württemberg wechselt. Die Vertragsauflösung erfolgte im beiderseitigen Einvernehmen. 

Der 22-jährige Ikpide trug seit Juli 2018 das Trikot der Kickers, für die er insgesamt 24 Pflichtspiele in der Regionalliga Südwest bestritt.

Die Offenbacher Kickers wünschen Kevin Ikpide persönlich wie sportlich alle Gute.

Letzte Nachrichten

Reiner Maus übergibt an Christian Genenger

Nach 28 Jahren Orthopädietechnik mit Sanitätshaus in Hühnerfeld beendet Reiner Maus seine langjährige Tätigkeit und übergibt seinen Betrieb an seinen jungen Meister...

11.10.: Kostenlose Wanderung „Karl May und der Weg zum Glück“

Geführte Halbtagswanderung auf dem Karl-May-Weg  Der Regionalverband Saarbrücken bietet am Sonntag, den 11. Oktober, in Kooperation mit der Stadt...

Beratertage zur Corona-Überbrückungshilfe

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr informiert Das Coronavirus hat viele Unternehmen im Saarland unverschuldet in wirtschaftliche...