Neue Urnenwand für den Eppelborner Friedhof

Foto: CDU Gemeindeverband Eppelborn
Die Urnengrabanlage auf dem Eppelborner Friedhof wird eine weitere Urnenwand erhalten.

Eppelborn. Eine neue Urnenwand, so Ortsvorsteher Berthold Schmitt, sei für den Eppelborner Friedhof vorgesehen. Den Beschluss dazu hätten die Ratsgremien der Gemeinde Eppelborn vor kurzem gefasst.
„Der Trend zur Urnenbestattung nimmt seit den 1980er Jahre in Deutschland stetig zu. Dieser Entwicklung müssen die Gemeinden und Städte Rechnung tragen und die entsprechenden Bestattungsmöglichkeiten vorhalten“, erklärte Schmitt.
Die neue Urnenwand wird über 21 Urnenkammern verfügen. Die Kosten dafür belaufen auf ca. 16.000 Euro. Mit dem Bau der Wand ist die Tholeyer Firma Aschenbrenner Urnentec GmbH beauftragt. Diese Firma ist auf den Bau solcher Anlagen spezialisiert und bundesweit tätig.

Letzte Nachrichten

TSV: Nach Blitzstart auf der Siegerstraße

Vor 648 Zuschauern gewinnt der TSV Steinbach Haiger mit 4:0 gegen die SG Sonnenhof Großaspach. Im SIBRE-SPORTZENTRUM HAARWASEN in Haiger erwischten die...

SSV Ulm: Eine gute Halbzeit reicht nicht gegen Aalen

Beim Heimspiel gegen den VfR Aalen entwickelte sich von Beginn an ein umkämpftes Spiel um jeden Ball, der von Holger Bachthaler geforderte...

Luxemburg erneut zu Risikogebiet erklärt

Die Landesregierung informiert informiert: Das Robert-Koch-Institut hat Luxemburg heute erneut zum Risikogebiet erklärt. Dadurch steht das Saarland, als...