Verkehrsunfallflucht in Homburg

Homburg (ots) – Am 02.09.2020 kam es gegen 17:00 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Straße „Am Zweibrücker Tor“ in Homburg zu einem Verkehrsunfall. Ein dort geparkter Mazda (blau, Homburger-Kreiskennzeichen) wurde durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg in Verbindung zu setzen (06841-1060)

Letzte Nachrichten

Corona-Politik muss im Landtag debattiert und entschieden werden

Der saarländische FDP-Landesvorsitzende Oliver Luksic fordert die Landesregierung auf, den Landtag zukünftig bei Coronaverordnungen zu beteiligen:"Die Legislative muss endlich wieder das Heft...

FDP: Mitgliederversammlung am 27.10. in der Stadionklause

Die FDP Ortsverband St. Ingbert lädt Ihre Partei-Mitglieder zur Mitgliederversammlung am 27.10.2020 um 18.3o Uhr. Die Versammlung findet statt in der Stadionklause...

Synode des Kirchenkreises Saar-West tagt online

Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Saar-West kommt zu ihrer konstituierenden Sitzung am 30. Oktober und 14. November zusammen. Corona-bedingt findet die Versammlung...