Sonntag, Februar 28, 2021

Klinikum Saarbrücken: Schrittweise Wiedereinstieg in den Regelbetrieb

Politik

Alexander Funk: Jetzt digitale Test-Infrastruktur schaffen

Weichen stellen, ‚Freitesten‘ ermöglichen und EU-Impf-Pass in Corona-App integrieren Der Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Alexander Funk, sieht großen Handlungsbedarf in der...

Landeselterninitiative für geschützten Schulbetrieb

Die Landeselterninitiative für Bildung sieht in dem stufenweisen, relativ gut geschützten Wiedereinstieg in Unterricht an den Schulen ab 8....

Nach Wasserrohrbruch in der städtischen KiTa Klarenthal – CDU fordert schnelle Gesamtlösung

Nach einem Wasserrohrbruch in der städtischen Kindertagesstätte (KiTa) Klarenthal fordert die CDU Klarenthal-Krughütte eine zeitnahe Gesamtlösung zur Betreuung der...

Das Klinikum Saarbrücken nimmt Schritt für Schritt den geregelten Wiedereinstieg in den Regelbetrieb in Angriff: Bis dato mussten aufgrund der Lage rund um Covid-19 alle planbaren Therapien und Operationen abgesagt werden, um Kapazitäten für Covid-19-Patienten freizuhalten.

Dringende Behandlungen wie etwa Tumorerkrankungen, Schlaganfälle, Herzinfarkte und Unfallverletzungen wurden natürlich weiterhin auf gewohnt hohem Niveau durchgeführt.

Die aktuelle Lage erlaubt nun eine schrittweise Rückkehr in den Regelbetrieb.

Hierbei gelten weiterhin verschärfte Hygieneregeln: Hände oft und lange waschen, Mund-Nasen-Schutz tragen und Abstand halten.

Das Besuchsverbot muss zunächst weiterhin aufrecht gehalten werden. Im Kreißsaal und auf der Mutter-Kind-Station wurde die strenge Regelung etwas gelockert. Werdende Eltern können unter Beachtung einiger Sicherheitsstandards wieder Familienzimmer nutzen (https://www.klinikum-saarbruecken.de/index.php?id=16&tx_news_pi1%5Bnews%5D=295&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=ab87328dd2dab98b427a021df4880e13)

Die Bereiche für COVID-19-Patienten bleiben von den anderen strikt getrennt. Sollte es eine neue Welle an COVID-19-Infizierten geben, ist das Klinikum Saarbrücken auch dafür gut aufgestellt.

Regionalverband Saarbrücken

8 neue Coronafälle und ein Todesfall im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband 8 neue bestätigte Coronafälle – Ein Todesfall – 23 Mutationen nachgewiesen Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung