Dienstag, Mai 11, 2021

Ladendiebstahl im Real-Markt Bexbach

Politik

Bexbach (ots) – Am Donnerstag, 26.11.2020, gegen 16:39 Uhr, wurde im Real-Markt
in Bexbach ein Ladendiebstahl begangen. Der Täter passierte nach Aufenthalt im
Markt den Kassenbereich, wobei die Diebstahlssicherung des Marktes ausgelöst
wurde. Auf Rufe der Mitarbeiter, dass er stehen bleiben solle, reagierte er
nicht und rannte aus dem Laden. In Höhe der Bäckerei versuchte noch ein Kunde,
ihn aufzuhalten, was jedoch misslang. Der Täter wird beschrieben als 18 –
20-jähriger Mann, dunkle Hautfarbe, bekleidet mit schwarzer Jacke, schwarzer
Jeans und schwarzem Schal. Der Kunde der Bäckerei, der sich dem Täter in den Weg
gestellt hat, wird gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in
Verbindung zu setzen. Ebenso werden Kunden, die den Vorfall beobachtete haben,
gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Quelle: Polizei Homburg

Regionalverband Saarbrücken

Über 45 Testzentren im Regionalverband Saarbrücken am Netz

Terminshopping im Regionalverband ab Mittwoch möglich Zum Start des Termin-Shoppings im Regionalverband Saarbrücken wurde das Netz an Corona-Schnelltestzentren nochmals ausgebaut....
- Anzeige -