8.8 C
Saarbrücken
Samstag, September 18, 2021

Landeshauptstadt saniert ab Montag die Dudweilerstraße und die Straße „Im Flürchen“ in Scheidt

Aus den Kreisen

Die Landeshauptstadt arbeitet ab Montag, 27. Juli, in der Dudweilerstraße und der Straße „Im Flürchen“ in Scheidt. Im Abschnitt zwischen der Einmündung zur Schulstraße und der Eichendorffstraße wird die Fahrbahn saniert. 

Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung. Eine Umleitung führt den Verkehr von und nach Dudweiler an der Baustelle vorbei. Die Einbahnstraßenregelung der Straße „Am Bartenberg“ wird während der Arbeiten aufgehoben. Der Sackgassenteil der Straße „Im Flürchen“ und der Parkweg können weiterhin angefahren werden. Die betroffenen Anwohner im Baustellenbereich werden durch die Baufirma gesondert über die Arbeiten informiert. Fußgänger können die Gehwege wie gewohnt nutzen.

Für Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge ist die Zufahrt zu jeder Zeit gewährleistet.

Die Arbeiten kosten rund 50.000 Euro und dauern voraussichtlich bis Samstag, 1. August. Witterungsbedingt können sie sich verschieben.

Neue Beiträge