Dienstag, März 2, 2021

Mehrere PKW-Aufbrüche und versuchter Einbruch in Bankfiliale in Lebach

Politik

Runder Tisch zu kommunalen Ordnungsdiensten liefert Stimmungsbild

Mehrheitliche Zustimmung zu Vorschlägen der Landtagsfraktion Detailliert und sachlich wurden in der vergangenen Woche die Vorschläge der CDU-Landtagsfraktion zum kommunalen...

CDU Wiesbach: Ein Zebrastreifen vor dem Landheim ist aus Gründen der Verkehrssicherheit notwendig

Die CDU Wiesbach will einen aus Gründen der Verkehrssicherheit einen Zebrastreifen auf Höhe des Landheims – wie auf der...

Saarbrücker Grüne schlagen Meyer-Gluche als Landesvorsitzende vor

 Vor dem Hintergrund des Rückzugs von Markus Tressel aus dem Landesvorstand schlagen die OV-Vorsitzenden Yvonne Brück und Tim Vollmer...

Die Polizei informiert:

Lebach (ots) – In der Nacht vom 07.07.2020 auf den 08.07.2020 kam es im Innenstadtbereich von Lebach zu drei PKW Aufbrüchen. Bei allen Tatbegehungen wurden vermutlich mittels Steinen Scheiben der PKW eingeschlagen und in einem Fall ein hochwertiger Fotoapparat aus einem PKW entwendet.

Weiterhin wurde versucht in eine Bankfiliale einzudringen, indem mehrfach, ebenfalls vermutlich mittels Steinen eine Fensterscheibe der Bank attackiert wurde um diese einzuschlagen. Die Scheibe wurde zwar beschädigt, aber nicht durchschlagen. Der oder die derzeit unbekannten Täter ließen von einer weiteren Tatbegehung ab, ohne das Gebäude zu betreten und entfernten sich.

Die Ermittlungen zu den Taten dauern noch an. Mögliche Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Lebach unter Tel: 06881-5050.

Regionalverband Saarbrücken

Baustelle in Bildstock

L 262 - Beseitigung von Straßenschäden in der Ortsdurchfahrt Bildstock Von Mittwoch, den 03. März 2021, ab 08:00 Uhr, bis...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung