Dienstag, Januar 26, 2021

Nächstes Nachwuchstalent erhält einen Vertrag beim FKP

Politik

Oskar Lafontaine: Gesundheitsschutz muss vor Gewinn-Interessen der Pharmakonzerne stehen

Angesichts der Lieferengpässe bei den Corona-Impfdosen fordert die Linksfraktion im Saarländischen Landtag die Aufhebung des Patentschutzes und die Freigabe...

Landeshauptstadt informiert: Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in den Wintermonaten

Als zuständige Infektionsschutzbehörde führt das Ordnungsamt der Landeshauptstadt Saarbrücken seit Februar des letzten Jahres zahlreicheMaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie durch....

Tressel für deutsch-französische Schienengüterverkehrs-Strategie

Grünen-Anfrage: Verlagerung von grenzüberschreitendem Güterverkehr auf die Schiene kommt nicht voran Die Verlagerung von grenzüberschreitendem Güterverkehr von der Straße auf...

Justin Geißert aus der U19 rückt in den Aktivenbereich auf

Der Ball in der Fußball-Regionalliga rollt seit vergangener Woche wieder und die Kaderplanungen laufen beim FK Pirmasens ebenfalls weiter auf Hochtouren. „Die Klub“ hat hierbei auch die eigenen Nachwuchsspieler sehr im Blick und will ihnen im Aktivenbereich die Möglichkeit geben, die eigenen Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

Justin Geißert erhält auf der Husterhöhe daher nun einem Vertrag über zwei Jahre bis Sommer 2023. Der 18-Jährige aus der eigenen Nachwuchsabteilung ist eine feste Größe bei den U19-Junioren. Der Defensiv-Akteur spielte zuvor auch schon beim 1. FC Kaiserslautern und der SV 07 Elversberg und erzielte bisher zwei Tore in der laufenden Saison der A-Junioren Regionalliga.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass es uns erneut gelungen ist, einen weiteren talentierten Jugendspieler an den FKP zu binden. Justin passt perfekt in unser derzeitiges Konzept und wird die Gelegenheit bekommen, seine fußballerischen Fähigkeiten im Aktivenbereich weiter auszubauen“, so die Sportliche Leitung des FK Pirmasens.

Regionalverband Saarbrücken

14 neue bestätigte Coronafälle und vier Todesfälle im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 14 neue Coronafälle (Stand 25. Januar, 16 Uhr). Darunter...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung