Donnerstag, Februar 25, 2021

Ohne Führerschein und mit 2 Promille unterwegs

Politik

Funk und Wagner: Irritation über Äußerungen der Bildungsministerin zu Schulöffnungen am 8. März

Christine Streichert Clivot (Foto: MBK Christian Hell) Die Bildungsministerin hat die Öffnung der weiterführenden Schulen gestern offiziell verkündet und in...

Markus Uhl MdB: “Wir brauchen grenzüberschreitenden Strategien statt harte Grenzschließungen“

Das saarländische Vorstandsmitglied der Deutsch-Französischen Parlamentarischen (DFPV) Markus Uhl MdB unterstützt eine Erklärung von Mitgliedern des Vorstands der Deutsch-Französischen...

FDP: Saarland braucht Öffnung / Blick auf Rheinland-Pfalz notwendig

Die FDP Saar fordert die Landesregierung auf, mindestens dieselben Branchen wie Rheinland-Pfalz zu öffnen. Gleichzeitig muss die Landesregierung endlich...

Völklingen-Ludweiler. Beamte der Polizeiinspektion Völklingen kontrollierten am Donnerstagmorgen gegen 03:00 Uhr im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Karlsbrunner Straße den Fahrer eines OPEL Vectra. Der 55-jährige räumte den Genuss von Alkohol ein, ein Alkoholtest ergab ein Ergebnis von über 2 Promille. Zudem stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Eine Blutprobe wurde dem Mann entnommen, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Regionalverband Saarbrücken

Besuch auf der Saar Alpaka-Farm

Foto: Lothar Ranta Ein Beitrag von Lothar Ranta Bereits seit zwölf Jahren betreiben Christiane Groß und Rainer Frenkel im Naherholungsgebiet Almet...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung