Samstag, Januar 23, 2021

Polizei Neunkirchen meldet Einbruch in Clubheim

Politik

Arbeiten im Home Office – aber richtig!

Verbraucherschutzminister Jost gibt Tipps und zeigt Chancen und Tücken beim Arbeiten von zu Hause auf Die jüngste Verordnung des Bundesministeriums...

SPD kritisiert Schließung der Ausländerbehörde in Saarbrücken

Die SPD-Stadtratsfraktion Saarbrücken äußert scharfe Kritik an der Schließung der Nebenstelle der Ausländerbehörde in der Landeshauptstadt durch das saarländische...

Grüne fordern von der Landesregierung Maßnahmen zum Erhalt alter PV-Anlagen

Die jüngste EEG-Reform auf Bundesebene die Gefahr, dass alte PV-Anlagen sich künftig nicht mehr rechnen und stillgelegt werden, obwohl...

Illingen/Neunkirchen (ots) – In der Zeit von Sonntag Abend bis Dienstag Morgen
drangen bisher unbekannte Täter ins Clubheim des SV Kerpen Illingen ein. Dabei
wurde der Glaseinsatz der Eingangstür eines Nebengebäudes eingedrückt. Die Täter
konnten so in den dortigen Lagerraum gelangen und entwendeten aus diesem Raum
diverse Getränke, wie Bier, Rotwein und Sekt, sowie einen Werkzeugkoffer. Das
Clubheim wird wird im Außenbereich beleuchtet. Diese Leuchten werden durch
Bewegungsmelder eingeschaltet. Die Bewegungsmelder waren offensichtlich durch
die Täter von der Hütte weggedreht worden, so dass die Beleuchtung sich nicht
einschaltete.

In der Nacht zum 22.12. wurde von einem PKW der Marke BMW, der in Neunkirchen in
der Unteren Bliesstraße abgestellt war, der Katalysator abmontiert und
entwendet. Es handelt sich hierbei um ein Phänomen, das in den letzten Wochen
häufiger festgestellt wurde.

Regionalverband Saarbrücken

Tag der Deutsch-Französischen Beziehungen in Sulzbach

Seit 2003 gibt es den sogenannten Deutsch-Französischen Tag. Der im Rahmen des 40. Jahrestages des Elysée-Vertrags geschaffene Tag der...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung