StartUmweltPreis für Deutschlandticket bleibt 2024 stabil

Preis für Deutschlandticket bleibt 2024 stabil

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

Das Jahr 2024 bringt gute Nachrichten für Nutzer des Deutschlandtickets: Der Preis von 49 Euro für das deutschlandweit gültige Ticket bleibt stabil. Diese Entscheidung, die auf der Verkehrsministerkonferenz getroffen wurde, ist ein wichtiger Schritt für die Mobilität in Deutschland.

Mobilitätsministerin Petra Berg betonte die Bedeutung des Deutschlandtickets als „atmendes System“, das weiterhin unterstützende Rahmenbedingungen benötigt, um erfolgreich zu sein. Die Stabilität des Preises ist nicht zuletzt den hohen Nutzerzahlen zu verdanken. Seit dem Start am 1. Mai 2023 nutzen bereits rund 10,5 Millionen Kunden das Deutschlandticket, und es wird mit weiterem Anstieg gerechnet.

Das Saarland hat neben dem Jobticket und dem Studententicket mit dem Junge-Leute-Ticket ein Angebot geschaffen, das auch Schülerinnen und Schülern sowie Auszubildenden den Zugang zum Deutschlandticket ermöglicht. Ministerin Berg sieht darin nicht nur einen Beitrag zur Steigerung der Mobilität, sondern auch eine aktive Unterstützung des Klimaschutzes.

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com