StartPolizeinewsSchlägerei zum Frühstück

Schlägerei zum Frühstück

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

In einer bei der Nachtschwärmerszene beliebten Bäckerei in der Mainzerstraße, welche gerade in den frühen Morgenstunden der Wochenenden stark frequentiert ist, kam es am Sonntagmorgen zu einer wüsten Schlägerei. Gegen 05:50 Uhr traf dort eine vierköpfige Personengruppe, bestehend aus zwei 30- und 35-jährigen Männern und zwei Frauen im Alter von 30 und 32 Jahren, auf zwei Männer im Alter von 30 und 35 Jahren. Nach einem zunächst verbalen Disput entwickelte sich eine heftige Schlägerei, welche erst durch starke Einsatzkräfte der Polizei beendet werden konnte. Alle beteiligten Personen, unter anderem auch ein 29-jähriger italienischer Staatsbürger, welcher lediglich schlichten wollte, mussten zwecks medizinischer Behandlung mit dem RTW in umliegende Krankenhäuser verbracht werden. Alle hatten stark blutende Platzwunden und mehrere Personen erlitten diverse Brüche im Gesichtsbereich. Auslöser der Auseinandersetzung war ein von den türkischstämmigen Männern als nicht angemessen angesehenes Verhalten gegenüber ihren Begleiterinnen, durch die andere Personengruppe.

Entsprechende Strafverfahren gegen die Personen werden durch die Polizei eingeleitet.

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com