StartPolizeinewsSerie von Autoeinbrüchen in Bexbach und Kirkel

Serie von Autoeinbrüchen in Bexbach und Kirkel

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

In der Nacht von Freitag auf Samstag, den 20. April 2024, kam es in den Ortschaften Bexbach und Kirkel zu mehreren Autoeinbrüchen. Unbekannte Täter schlugen die Scheiben verschiedener Fahrzeuge ein und entwendeten Wertgegenstände, die in den Fahrzeugen zurückgelassen worden waren.

Obwohl der Wert des gestohlenen Diebesguts gering ausfällt, ist der entstandene Sachschaden erheblich und wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Die Polizeiinspektion Homburg sucht nach Zeugen, die Hinweise zu den Taten oder den unbekannten Tätern geben können. Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06841-1060 zu melden.

Zusätzlich appelliert die Polizei an alle Fahrzeughalter, keine Wertgegenstände in ihren Fahrzeugen zu belassen, um das Risiko von Einbrüchen zu minimieren.

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com