StartBildungStartchancenprogramm: Bildungsoffensive stärkt 55 Schulen im Saarland

Startchancenprogramm: Bildungsoffensive stärkt 55 Schulen im Saarland

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

Der saarländische FDP-Bundestagsabgeordnete Oliver Luksic begrüßt die Unterzeichnung der abschließenden Bund-Länder-Vereinbarung über das Startchancenprogramm und hebt die Bedeutung dieses Meilensteins für das Bildungssystem hervor. „Mit dem Startchancenprogramm erfüllt Bildungsministerin Bettina Stark-Watzinger ein zentrales Versprechen der Freien Demokraten. Auch im Saarland profitieren 55 Schulen von gezielter Förderung. Das ist ein Booster für das Bildungssystem des Landes und ein wichtiger Schritt für mehr Chancengerechtigkeit,“ erklärt Luksic.

Bund und Länder investieren zusammen 20 Milliarden Euro über einen Zeitraum von zehn Jahren, um Schulen mit hohem Bedarf gezielt zu unterstützen. Die Mittel werden dabei erstmals nach einem Sozialindex verteilt, um gezielt dort zu helfen, wo es am dringendsten nötig ist. Das Programm stützt sich auf drei Säulen: die Modernisierung von Schulen, ein Chancenbudget zur Stärkung der Schulfreiheit und die Bereitstellung zusätzlichen Personals für multiprofessionelle Teams.

Luksic betont die Dringlichkeit und Notwendigkeit dieser Maßnahmen: „Obwohl ich mir mehr Transparenz beim saarländischen Auswahlverfahren gewünscht hätte, freue ich mich, dass das Saarland von diesem wegweisenden Programm profitiert. Die Mittel müssen nun zeitnah abgerufen und eingesetzt werden.“

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com