Dienstag, September 27, 2022
- Werbung -
StartRegionalLandkreis SaarlouisSusanne Hell neue Leiterin des Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Saarlouis

Susanne Hell neue Leiterin des Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Saarlouis

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Saarlouis (ots) Mit Wirkung vom 01.08.2022 hat Kriminalhauptkommissarin (KHKin) Susanne Hell die Leitung des Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Saarlouis übernommen.

KHKin Hell folgt damit auf EKHK Michael Rupp, der zwischenzeitlich neue Aufgaben im Landespolizeipräsidium in Saarbrücken wahrnimmt.

Susanne Hell wurde im Februar 1994 in die saarländische Polizei eingestellt. Nach ihrer Ausbildung und dem späteren Aufstieg in den gehobenen Polizeivollzugsdienst hat die heute 50-jährige Kriminalbeamtin zahlreiche Dienststellen und Leitungsfunktionen innerhalb der Polizei durchlaufen. So war sie u.a. von 2005 bis 2009 im Führungsstab der damaligen Landespolizeidirektion in Saarbrücken eingesetzt. Im November 2009 wurde sie zunächst stellvertretende Leiterin des Kriminaldienstes der PI Völklingen, ehe sie im August 2015 die Leitung übernahm. Zuletzt war KHKin Hell Lehrbeauftragte in der kriminalpolizeilichen Fortbildung an der Fachhochschule für Verwaltung – Fachbereich Polizei, in Göttelborn.

Polizeidirektor Christian Zimmer, Leiter der PI Saarlouis: „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Susanne Hell, die jetzt seit wenigen Tagen die Verantwortung für den Kriminaldienst unserer Dienststelle übernommen hat. Ich wünsche ihr in ihrem neuen Verantwortungsbereich stets eine glückliche Hand und viel Erfolg.“

Quelle: Polizeiinspektion Saarlouis

Aktuelle Beiträge