StartSportLiga 2SVE erwartet spannendes Duell gegen die SpVgg Greuther Fürth

SVE erwartet spannendes Duell gegen die SpVgg Greuther Fürth

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

Elversberg. Mit einer beeindruckenden Siegesserie von drei Spielen im Rücken geht die SV Elversberg (SVE) mit großem Selbstbewusstsein in das bevorstehende Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth. Das Duell, das am Sonntag, den 01.10., um 13.30 Uhr in der URSAPHARM-Arena angepfiffen wird, verspricht von Beginn an hitzig zu werden.

Horst Steffen, Trainer der SVE, blickt positiv auf die bisherigen Leistungen seiner Mannschaft zurück: „Die Jungs haben in den letzten Spielen sehr souverän agiert.“ Und dieser souveräne Auftritt soll auch gegen Fürth fortgesetzt werden. Steffen erinnert an die besonderen Momente der bisherigen Runde und betont die Wichtigkeit des Zusammenhalts: „Es hat Spaß gemacht, zu siegen – gerade gegen den HSV hier vor ausverkauftem Haus.“ Er hebt die Bedeutung hervor, den Fans im Stadion etwas zurückzugeben.

Trotz der guten Laune ist Steffen sich der Herausforderung bewusst, die Fürth mit sich bringt. „Was die Intensität und die Laufleistung angeht, bin ich mir sicher, dass es ein hochintensives Spiel von deren Seite wird“, so Steffen. Die SVE müsse genau dagegenhalten. Er weist darauf hin, dass die Fürther, aktuell auf dem 13. Tabellenplatz, in dieser Saison auch Höhen und Tiefen durchlebt haben. Besonders beeindruckt zeigte sich der Trainer vom 4:3-Heimsieg der Fürther gegen den Karlsruher SC, und das trotz Unterzahl. Ein Moralbooster, wie Steffen meint.

Das Personalpuzzle für das Spiel bleibt jedoch teilweise offen. Die Verfügbarkeit vieler Spieler wird kurzfristig entschieden. Ein schwerer Schlag für die SVE ist der Ausfall von Marcel Correia, der sich einen Kreuzbandriss zugezogen hat. Auch Wahid Faghir wird aufgrund von Oberschenkelproblemen wahrscheinlich nicht spielen können.

Mit Spannung wird also dem Kräftemessen beider Teams entgegengesehen.

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com