Montag, März 1, 2021

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

Politik

SPD kritisiert Union wegen Grenzsituation

Wieder prescht Union gegen Willen der Menschen in Frankreich und Deutschland vor „Erneut werden die Grenzen zwischen Lothringen und Deutschland...

Oskar Lafontaine: Deutsch-französische Freundschaft nicht weiter beschädigen

„Die deutsch-französische Freundschaft ist für die Zusammenarbeit in Europa unverzichtbar. Sie darf nicht weiter beschädigt werden.“ Mit diesen Worten...

Alexander Funk: Jetzt digitale Test-Infrastruktur schaffen

Weichen stellen, ‚Freitesten‘ ermöglichen und EU-Impf-Pass in Corona-App integrieren Der Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Alexander Funk, sieht großen Handlungsbedarf in der...

Zehn neue bestätigte Krankheitsfälle – Vier Genesene

Die Anzahl der bestätigt am Coronavirus erkrankten Personen im Regionalverband steigt auf 1.298 (Stand 29. August, 17 Uhr). Das sind zehn mehr als am Vortag. Dabei handelt es sich überwiegend um Kontaktpersonen von zuvor bereits bestätigten Coronafällen, die sich schon in Quarantäne befanden. So gehören allein sieben der zehn neuen Fälle zu zwei bekannten Familien-Clustern. 

Heute haben vier Personen die häusliche Quarantäne beenden können. Dadurch gelten jetzt 1.156 Personen im Regionalverband als geheilt. Das bedeutet, dass derzeit 22 Personen in Saarbrücken, drei in Püttlingen und jeweils eine in Völklingen, Sulzbach und Kleinblittersdorf an Covid-19 erkrankt sind. In den anderen fünf Städten und Gemeinden im Umland gibt es derzeit keine Erkrankungsfälle.

Vorsorgliche Quarantäne der Kita Rehbachstraße endet

Der Verdachtsfall in der städtischen Kita Rehbachstraße in Saarbrücken hat sich nicht bestätigt. Auch ein zweiter Kontrollabstrich war negativ. Gestern wurden dann noch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie weitere Kinder im Gesundheitsamt vorsorglich abgestrichen. Auch diese Testergebnisse waren alle negativ. Damit kann die Kita, in der rund 60 Kinder betreut werden, am Montag wieder den Betrieb aufnehmen.

Verteilung der Erkrankungsfälle auf die zehn Städte und Gemeinden:

Stadt/Gemeinde     Fälle summiert       Aktuell Erkrankte

Friedrichsthal:               23 Fälle                 0 Fälle

Großrosseln:                 21 Fälle                 0 Fälle

Heusweiler:                   88 Fälle                 0 Fälle

Kleinblittersdorf:           83 Fälle                 1 Fall

Püttlingen:                   130 Fälle                 3 Fälle

Quierschied:                  26 Fälle                 0 Fälle

Riegelsberg:                  45 Fälle                 0 Fälle

Saarbrücken:             753 Fälle               22 Fälle

Sulzbach:                      29 Fälle                 1 Fall

Völklingen:                   100 Fälle                1 Fall

Summe                     1.298 Fälle               28 Fälle

Regionalverband Saarbrücken

8 neue Coronafälle und ein Todesfall im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband 8 neue bestätigte Coronafälle – Ein Todesfall – 23 Mutationen nachgewiesen Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung