Dienstag, Juni 15, 2021

Tragischer Unfall in Burbach – Polizei sucht Zeugen

Politik

Saarbrücken-Burbach (ots) – Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am 10.06.2021, gegen 10:05 Uhr, an der Bushaltestelle in Saarbrücken-Burbach in Höhe der Haltestelle Burbacher Markt. Beim Aussteigen aus der Linie 102 kam eine 76-jährige Saarbrückerin zu Fall und stürzte auf den Gehweg. Die Frau erlag heute im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben oder die sich zum Unfallzeitpunkt im Bus befanden, werden gebeten, sich mit der Polizei in Burbach, Tel.: 0681-97150, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizei

Regionalverband Saarbrücken

Alkoholverbot und Maskenpflicht in der Saarbrücker Innenstadt aufgehoben

Das Alkoholverbot und die Maskenpflicht in der Saarbrücker Innenstadt sind ab dem heutigen Dienstag, 15. Juni, aufgehoben. Die Ortspolizeibehörde...
- Anzeige -