Donnerstag, Februar 25, 2021

TSV Steinbach testet acht Mal

Politik

Dennis Lander: Unabhängigkeit der Staatsanwaltschaften stärken

Landesregierung sollte Widerstand gegen die Pläne der Bundesjustizministerin aufgeben Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag fordert die Landesregierung auf, ihren Widerstand...

FDP: Landesregierung muss endlich nachvollziehbares Öffnungskonzept für alle Branchen vorlegen

Die FDP Saar fordert die Landesregierung auf, endlich ein transparentes Öffnungskonzept für alle Branchen nach klaren Kriterien vorlegen.Dazu die...

Grüne wollen mehr Wildnisgebiete im Saarland

Tressel/Borger: Waldschutzgebiet im Nordsaarland jetzt ausweisen – Wildnisaktionsplan zur Erreichung des Zwei-Prozent-Ziels erarbeiten Vor dem Hintergrund, dass Deutschland immer noch...

Am Mittwoch, den 20. Juni 2018, startet der amtierende Hessenpokal-Sieger mit einem Laktat-Test in die Saisonvorbereitung zur Spielzeit 2018/19. Mit von der Partie werden dann auch die drei Neuzugänge Benedikt Koep (SV Waldhof Mannheim), Moritz Göttel (SV Elversberg) und Moritz Hannappel (SF Eisbachtal) sein. Bis zum Trainingsauftakt sollen noch mindestens zwei Akteure zum Kader des Tabellenachten der Vorsaison stoßen.

Bereits am 23. Juni 2018 empfängt die Mannschaft von Trainer Matthias Mink eine Regionalauswahl aus dem Lahn-Dill-Kreis zum ersten Testspiel im SIBRE-SPORTZENTRUM HAARWASEN in Haiger und feiert damit die Saisoneröffnung mit seinen Fans. Anstoß der Partie gegen die bunt gemischte Auswahl ist um 17 Uhr. Im Anschluss an das Auftakt-Testspiel an diesem Samstag wird es im Stadion ein Pubilc-Viewing der Weltmeisterschaft geben.

Am Dienstag, den 26. Juni 2018, steht ein echter Prüfstein auf dem Vorbereitungsplan. Die Sportfreunde Lotte, zuletzt 16. In der 3. Liga, geben um 18 Uhr die Visitenkarte in Haiger ab. Nicht mehr mit von der Partie ist der ehemalige Steinbacher Kevin Pires-Rodrigues. Der Spielmacher wechselte unlängst zum SC Preußen Münster.

Im Dillenburger Stadion „Auf der Bleiche“ kommt es am Samstag, den 30. Juni 2018, zu einem Regionalliga-Duell. Während Steinbach bereits in die vierte Saison in der Regionalliga Südwest geht, ist Gegner 1.FC Kaan-Marienborn gerade erst in die Weststaffel aufgestiegen. Das Wiedersehen mit den ehemaligen Steinbachern Arthur Tomas und Daniel Waldrich beginnt um 14 Uhr.

Am Mittwoch, den 4. Juli 2018, reist der TSV Steinbach zum neu gegründeten FC Giessen. Der Nachfolge-Verein vom ehemaligen Regionalliga-Gegner SC Teutonia Watzenborn-Steinberg empfängt den TSV auf dem Rasenplatz an der Neumühle in Watzenborn-Steinberg. Anstoß der Partie beim Tabellen-Vierten der Lotto Hessenliga 2017/18 ist um 18:00 Uhr.

Drittligist Fortuna Köln kommt am Samstag, den 7. Juli 2018, um 14 Uhr ins SIBRE-SPORTZENTRUM HAARWASEN in Haiger. Bereits in der Vorsaison testeten beide Teams an gleicher Stelle, wobei die Fortuna die Oberhand behielt. Am Ende der abgelaufenen Saison belegten die Männer aus der Kölner Südstadt einen guten achten Rang.

Am Dienstag, den 10. Juli 2018, erwartet der TSV Steinbach die U23 von Fortuna Düsseldorf. Der Regionalligist wird in Haiger antreten und damit die Grundlagen für eine weitere Saison in der Weststaffel legen. Im Anschluss an das Testspiel wird Arno’s Event Gastronomie erneut ein Public Viewing der Fußball-Weltmeisterschaft aus Russland im Stadion anbieten. Die Uhrzeit dieser Partie ist noch offen.

Zu einer Neuauflage des Hessenpokal-Endspiels kommt es am Freitag, den 13. Juli 2018, der genaue Spielort steht noch nicht fest. Der KSV Hessen Kassel um Trainer Tobias Cramer bereitet sich mit der Partie ab 18:30 Uhr auf das Projekt Wiederaufstieg in die Regionalliga Südwest vor.

Der abschließende Test vor dem Saisonstart ist auf Samstag, den 21. Juli 2018, beim Wuppertaler SV angesetzt. Sieben Neuzugänge hat das Team aus dem „Stadion am Zoo“ bereits vorgestellt und wird diese mit Sicherheit auch ab 14 Uhr gegen den TSV Steinbach einsetzen.

Regionalverband Saarbrücken

Zeugenaufruf nach Pöbeleien und Nötigungen gegenüber zwei Jugendlichen

Saarbrücken (ots) - Am gestrigen Mittwoch, 24. Februar 2021 kam es gegen 16:00 Uhr hinter dem Gebäude der "Agentur...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung