StartPanoramaUpdate L 136 / L 269 - Straßenbauarbeiten zwischen Völklingen und Püttlingen

Update L 136 / L 269 – Straßenbauarbeiten zwischen Völklingen und Püttlingen

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) führt derzeit eine Fahrbahnsanierung auf der L 136 zwischen Püttlingen und Völklingen (Regionalverband Saarbrücken) durch.

Betroffen ist die Strecke vom Kreisverkehr am Krankenhaus bis zur halben Einmündung zum Industriegelände Steinritsch an der L 136. Hierfür ist der halbe Kreisel am Krankenhaus sowie die L 136 in Richtung Püttlingen aktuell vollgesperrt. Erneuert werden der Straßenober- und -unterbau, Entwässerungseinrichtungen, die Schutzeinrichtung sowie die Beschilderung.

Die mit der Sanierung verbundene Sperrung dauert bis voraussichtlich 27. Mai 2023 an. Die derzeitigen Umleitungen bleiben bis dahin bestehen. Im Anschluss kann die Vollsperrung aufgehoben werden. Die weiteren Bauarbeiten bis zum Kreisverkehr Kopernikus können unter halbseitiger Sperrung durchgeführt werden und sollen bis Ende Oktober abgeschlossen sein. Der LfS wird im Laufe der Maßnahme über den weiteren Baufortschritt informieren.

Der Landesbetrieb für Straßenbau rechnet weiterhin mit Verkehrsstörungen auf der Umleitungsstrecke und an der halbseitigen Verkehrsführung durch den Kreisverkehr am Krankenhaus. Den Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, etwaige Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und eine angemessene Fahrtzeit einzuplanen.

Weitere Informationen

Betroffen ist die Strecke vom Kreisverkehr am Krankenhaus bis zur halben Einmündung zum Industriegelände Steinritsch an der L 136. Hierfür wird der halbe Kreisel am Krankenhaus sowie die L 136 in Richtung Püttlingen vollgesperrt. Der Verkehr wird dabei halbseitig per Ampelschaltung durch den Kreisel geführt.

Erneuert werden der Straßenober- und -unterbau, Entwässerungseinrichtungen, die Schutzeinrichtung sowie die Beschilderung. Die Arbeiten dauern voraussichtlich 6 Wochen an.

Die Umleitung erfolgt großräumig über Riegelsberg, Altenkessel, Luisenthal und Völklingen. Die Gegenrichtung ist analog ausgeschildert. Die Zufahrt zum Industriegelände Steinritsch ist von Püttlingen aus gewährleistet. Der nebenliegende Geh- und Radweg wird gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die vorgenannten Bauzeiten stehen unter dem Vorbehalt geeigneter Witterung. Die Baumaßnahme wurde im Vorfeld mit den Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs abgestimmt. Sie haben Auswirkungen auf die Linienführung des Busverkehrs. Über die Verlegung von Haltestellen und die Änderung von Fahrtrouten informiert der Linienbetreiber.

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com