Montag, September 26, 2022
- Werbung -
StartPanoramaUpdate L 236 – Straßenbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Ommersheim bis zum Ortseingang...

Update L 236 – Straßenbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Ommersheim bis zum Ortseingang Heckendalheim 

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Ab Montag, 22. August 2022, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit den Asphaltarbeiten im Bereich von der Ortsdurchfahrt Ommersheim nach Heckendalheim (Saar-Pfalz-Kreis) beginnen.

Baumaßnahme:

Das Baufeld auf der L 236 geht von der Einmündung zur L 107 bis zum Ortseingang Heckendalheim auf einer Länge von ca. 1,7 km.

Bis zum 29. August soll die Asphaltdeckschicht im Bauabschnitt 4 vom Ortsausgang Ommersheim (Einmündung „Am Bungert“) bis zum Ortseingang Heckendalheim erneuert werden.

Die Ein- und Ausfahrt von der „Saarpfalz Straße“ in die Straße „Am Bungert“ erfolgt mit einer Ampelanlage.

Die L 236 muss während der Arbeiten in Richtung Heckendalheim von Mitte der Einmündung „Am Bungert“ bis zum Ortseingang von Heckendalheim für den Verkehr voll gesperrt werden.

Umleitung:

Die ausgeschilderte Umleitung verläuft von Heckendalheim über Oberwürzbach, Niederwürzbach, Seelbach und Aßweiler nach Ommersheim, bzw. von Ommersheim am Flughafen Ensheim vorbei nach Heckendalheim.

ÖPNV:

Die Baumaßnahme wurde im Vorfeld mit den Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs abgestimmt.

Verkehrsbehinderungen:

Der LfS rechnet mit leichten Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Meldungen im Rundfunk zu achten und eine angemessene Fahrzeit einzuplanen.

Quelle: LfS

Aktuelle Beiträge