StartRegionalLandkreis SaarlouisKreistag Saarlouis: Verabschiedung der scheidenden Mitglieder

Kreistag Saarlouis: Verabschiedung der scheidenden Mitglieder

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

Die letzte Zusammenkunft des Saarlouiser Kreistages der Legislaturperiode 2019-2024 war eine besondere. Nach dem öffentlichen und nichtöffentlichen Teil der Sitzung wurden in einer Feierstunde jene Kreistagsmitglieder verabschiedet, die in der kommenden Legislaturperiode nicht mehr Teil des Gremiums sein werden.

Während der Sitzung gab es zahlreiche anerkennende Worte für die gemeinsame Arbeit und die erzielten Erfolge der letzten fünf Jahre.

Landrat Patrik Lauer betonte in seiner Rede: „Die Arbeit in diesem Kreistag war fast immer geprägt von großer Fairness.“ Dafür dankte er den Kreistagsmitgliedern.

Trotz Herausforderungen wie der Corona-Pandemie konnte durch die Zusammenarbeit von Regenbogenkoalition und Opposition viel Gutes für die Menschen im Kreis bewirkt werden.

Insgesamt 21 Kreistagsmitglieder schieden aus – 8 CDU-Mitglieder, 6 SPD-Mitglieder, 3 Mitglieder der Partei Bündnis 90/Die Grünen, 2 Mitglieder der Partei Die Linke, ein AFD-Mitglied und ein Parteiloser.

Für die anwesenden scheidenden Kommunalpolitiker fand der Landrat jeweils sehr individuelle Worte des Lobes und der Dankbarkeit, zudem erhielten alle eine Urkunde und ein Präsent. Einige derjenigen, die dem künftigen Kreistag nicht mehr angehören, hatten dieses Gremium über mehrere Legislaturperioden begleitet und hier, teilweise seit 20 Jahren, die Politik im Landkreis Saarlouis maßgeblich mitgestaltet.

Landrat Patrik Lauer (links) verabschiedete in der letzten Sitzung des „alten“ Kreistages den Kreisbeigeordneten Dietmar Bonner. Foto: Landkreis Saarlouis/Yannick Hoen

Verabschiedet wurden in diesem Rahmen auch die beiden Kreisbeigeordneten Dietmar Bonner (Die Linke) und Claudia Beck (Bündnis 90/Die Grünen). Für sie gab es vom Landrat noch einmal eine ganz besondere Würdigung.

Dietmar Bonner, konstatierte Landrat Patrik Lauer, habe als Kreisbeigeordneter stets absolute Zuverlässigkeit und Flexibilität bewiesen. Er sei immer zur Stelle gewesen, habe sehr viele Termine wahrgenommen und den Landkreis in allen Gelegenheiten ganz hervorragend vertreten. Der scheidende Kreisbeigeordnete sei an allen Orten, an denen er für den Landkreis erschienen sei, liebgewonnen und wertgeschätzt worden. An Bonner gerichtet, sagte der Landrat: „Es hat unglaublich viel Spaß mit Dir gemacht. Es war genial für mich, durch Dich so ein verlässliches Backup zu haben.“ Das Verhältnis sei von großem Vertrauen geprägt gewesen.

Ein ebenso großes Dankeschön gab es im Anschluss für Claudia Beck. „Sie war nur fünf Jahre da, aber sie hat in dieser Zeit diesen Kreistag wirklich geprägt“, lobte der Landrat die scheidende Beigeordnete. Sie habe mit ihrer „klaren Struktur, ihrem Fachwissen und ihrem analytischen Denken“ die Arbeit im Kreistag „so viel besser“ gemacht. Durch ihr Wirken, insbesondere auch im Kreistagsausschuss für Umwelt, seien viele gute Beschlüsse erzielt worden. Claudia Beck sei immer zur Stelle gewesen, wenn er sie gebraucht habe. Das werde er ihr nie vergessen. Lauer: „Wo sie hinkam, hat sie gewonnen, mit ihrer Art und ihrer Freundlichkeit, mit der sie Menschen begegnet. Es ist jammerschade, dass sie dem nächsten Kreistag nicht angehören wird.“

Der neue Saarlouiser Kreistag wird sich in seiner ersten Sitzung am Dienstag, den 9. Juli 2024, ab 17 Uhr im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes konstituieren.

Die ausgeschiedenen Kreistagsmitglieder*

CDU: Elena Decker (5 Jahre), Dr. Björn Jakobs (5 Jahre), Josef Kolmen (20 Jahre), Bernd Lay (20 Jahre), Peter Neises (10 Jahre), Karoline Summa (4 Jahre), Hans-Joachim Weber (20 Jahre), Vinzenz Winter (5 Jahre).

SPD: Timo Ahr (2 Jahre), Daniel Demmer (5 Jahre), Kai Hoen (15 Jahre), Giuseppe Schillaci (5 Jahre), Stefan Schmitt (10 Jahre), Nicola Servello (0,5 Jahre).

Bündnis 90/Die Grünen: Claudia Beck (5 Jahre), Adriano Pitillo (5 Jahre), Stefan Reuter (5 Jahre).

Die Linke: Dietmar Bonner (13 Jahre), Josef Rodack (15 Jahre).

AfD: Dieter Engel (5 Jahre).

Parteilos: Paul Armin Ulrich (5 Jahre).

*(in Klammern jeweils die Zahl der Jahre der Kreistagszugehörigkeit)

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com