Donnerstag, April 22, 2021

Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Katze in Homburg-Jägersburg

Politik

Die Polizei informiert:

Homburg (ots) – Am 25.08.2020 ereignete sich gegen 09:45 Uhr in der
Saar-Pfalz-Straße in Homburg-Jägersburg ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW
und einer Katze. Die weiße, mit schwarzen Punkten und schwarzem Schwanz
versehene Hauskatze querte unvermittelt die Straße und wurde hierbei vom PKW
frontal erfasst. Am PKW selbst entstand kein Sachschaden. Das Tier erlag
allerdings ihren Verletzungen vor Ort. Bislang konnte der Besitzer der Katze
nicht ermittelt werden, das verendete Tier ist nicht gechipt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Besitzer der Katze geben können oder auch
der Besitzer selbst, werden gebeten sich mit der Polizei Homburg (06841/1060) in
Verbindung zu setzen.

Regionalverband Saarbrücken

Polizei sichert Fußballspiel und kontrolliert mit Ordnungsamt Saarbrücken die Einhaltung der Corona-Verordnung

Polizei und Ordnungsamt kontrollieren gemeinsam am Sankt Johanner Markt (Quelle: Polizei) Die Polizei Saarbrücken informiert: Saarbrücken (ots) Bereits am späten Nachmittag begannen die...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung