Donnerstag, April 22, 2021

Verkehrsunfall mit unbekanntem Geschädigtem

Politik

Kirkel (ots) – Am 26.01.2021, gegen 07:30 Uhr, befuhr ein schwarzer Audi A6 mit Homburger Kreiskennzeichen die Gartenstraße in Kirkel-Limbach aus der Straße Zum Schwimmbad kommend in Fahrtrichtung Theodor-Hock-Straße. In Höhe der Anwesen 44-48 parkte am rechten Fahrbahnrand ein bislang unbekannter Pkw. Der unfallverursachende Audi touchierte das unbekannte Fahrzeug mit dem rechten Außenspiegel. Als der Unfallverursacher wenige Minuten später, nach einer dringenden Erledigung, zur Unfallstelle zurückkehrte, war der möglicherweise beschädigte Pkw nicht mehr vor Ort.

Der Geschädigte bzw. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem möglicherweise geschädigten Pkw machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizei Homburg

Regionalverband Saarbrücken

Polizei sichert Fußballspiel und kontrolliert mit Ordnungsamt Saarbrücken die Einhaltung der Corona-Verordnung

Polizei und Ordnungsamt kontrollieren gemeinsam am Sankt Johanner Markt (Quelle: Polizei) Die Polizei Saarbrücken informiert: Saarbrücken (ots) Bereits am späten Nachmittag begannen die...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung