StartRegionalLandkreis St. WendelVerkehrsunfall zwischen 2 LKW zwischen St. Wendel und Bliesen

Verkehrsunfall zwischen 2 LKW zwischen St. Wendel und Bliesen

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

St. Wendel. Am heutigen Montagmorgen (28.08.2023) gegen 08.07 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle auf dem Saarbrücker Winterberg die Rettungskräfte zu einem Verkehrsunfall auf der L134 zwischen St. Wendel und Bliesen. Laut den ersten Notrufmeldungen kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei LKW, wobei ein Fahrer im LKW eingeklemmt wurde.

Aufgrund der gemeldeten Lage wurde das Alarmstichwort „Verkehrsunfall mit Person groß“ ausgelöst und die Einsatzkräfte rückten zeitnah zur gemeldeten Unfallstelle auf die L134 in Höhe des Asphaltmischwerk zwischen St. Wendel und Bliesen aus.

Mit Hilfe von Ersthelfern wurde, bereits vor Eintreffen der Feuerwehr, Zugang zum Patienten geschaffen. Mit vereinten Kräften wurde der Fahrer schließlich aus seiner misslichen Lage befreit und vom Rettungsdienst behandelt. Im Anschluss wurde er in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert.

Die Feuerwehr stellte außerdem noch den Brandschutz sicher und unterstütze die Polizei bei der Vollsperrung von dem Streckenabschnitt Bliesen (Abzweigung Winterbach) und St. Wendel (Bereich B41). Negativ bleibt zu erwähnen, dass die Vollsperrung von einigen Autofahrern nicht beachtet wurde und somit eine Gefahr für die Einsatzkräfte bestand.

Im Einsatz waren die Löschbezirke St. Wendel, Bliesen, Freisen, Oberthal und Mittleres Ostertal sowie ein Rettungswagen, ein Notarzt und die Polizei.

Quelle: Feuerwehr Landkreis Sankt Wendel

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com