StartRegionalLandkreis Merzig-WadernVerkehrsunfallflucht auf der L 177 – Polizei sucht Zeugen

Verkehrsunfallflucht auf der L 177 – Polizei sucht Zeugen

WERBUNG

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
- Werbung -
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/

Mettlach-Orscholz (ots)

Am Mittwoch, 26.04.2023, gegen 15:00 Uhr, kam es beinahe zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Der unbekannte Unfallverursacher befuhr die Landstraße L177 aus Richtung Orscholz kommend in Richtung Mettlach. In einer unübersichtlichen Rechtskurve überholte er einen Fußgänger, welcher hier sein aufgrund eines technischen Defektes liegengebliebenes Motorrad am Fahrbahnrand in Richtung Mettlach geschoben hatte. Beim Vorbeifahren an dem Fußgänger geriet der Unbekannte Fahrzeugführer eines dunklen PKW in der Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Eine entgegenkommende 21-jährige Fahrerin musste ruckartig hierbei nach rechts in das Bankett ausweichen und konnte so einen folgenschweren Frontalzusammenstoß vermeiden. Bei dem Ausweichmanöver verlor die aus der Gemeinde Mettlach stammende Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte mit den dortigen Leitplanken. Der unbekannte Unfallverursacher fuhr einfach weiter. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen des gefährlichen Fahrmanövers.

Sachdienliche Hinweise zu dem Unfallhergang oder zu dem flüchtigen Fahrzeug richten Sie bitte an die Polizei Merzig (06861-7040)

Quelle: Polizeiinspektion Merzig

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge