StartPolizeinewsVerkehrsunfallflucht in Blieskastel-Bierbach

Verkehrsunfallflucht in Blieskastel-Bierbach

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

Am Abend des 06.03.2019 kam es gegen 18:40 Uhr im Bereich der L 111,  zwischen Blieskastel-Lautzkirchen und Blieskastel-Bierbach, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein 22-jähriger Homburger befuhr mit seinem Kleinkraftrad die Landstraße von Lautzkirchen in Fahrtrichtung Bierbach. Kurz hinter einer Kurve wurde der 22-Jährige von einem Pkw überholt, wobei der Pkw viel zu dicht an dem Kleinkraftrad vorbeifuhr. Aufgrund des zu geringen Seitenabstandes musste der Fahrer des Kleinkraftrades nach rechts ausweichen, wodurch er von der Fahrbahn abkam. Er geriet auf das Bankett, kollidierte mit der Schutzplanke und stürzte letztendlich mit seinem Kleinkraftrad. Hierbei erlitt der 22-Jährige leichte Verletzungen. Anstelle sich um den Verletzten und den entstandenen Sachschaden zu kümmern, setzte der Fahrer des bislang unbekannten Pkw seine Fahrt unvermindert fort. 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung  zu setzen.

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com