Donnerstag, April 22, 2021

Verkehrsunfallflucht in Bexbach

Politik

Homburg / Bexbach (ots) – Am 07.08.2020 gegen 08:10 Uhr ereignete sich ein
Verkehrsunfall in der Hochstraße in 66450 Bexbach. Der Unfallverursacher
missachtete seine Wartepflicht an einer Fahrbahnverengung, sodass beide
Fahrzeuge zeitgleich in diese einfuhren. In der Folge kam es zur Kollision
zwischen den Fahrzeugen, wodurch Sachschaden an dem PKW des Geschädigten
entstand. Im Anschluss an die Kollision entfernte sich der Unfallverursacher
unerlaubt von der Örtlichkeit.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der
Polizeiinspektion Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Regionalverband Saarbrücken

Polizei sichert Fußballspiel und kontrolliert mit Ordnungsamt Saarbrücken die Einhaltung der Corona-Verordnung

Polizei und Ordnungsamt kontrollieren gemeinsam am Sankt Johanner Markt (Quelle: Polizei) Die Polizei Saarbrücken informiert: Saarbrücken (ots) Bereits am späten Nachmittag begannen die...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung