StartPolizeinewsVersuchter Diebstahl in der Fußgängerzone

Versuchter Diebstahl in der Fußgängerzone

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

Die Polizei St. Ingbert inormiert:

Tatzeit/Ereigniszeit:          26.08.2018, 17:59 Uhr

Tatort/Ereignisort:           Fußgängerzone in Höhe Sparparadies, Kaiserstraße 45 in 66386 St. Ingbert-Mitte

 

Sachverhalt:

Am 26.08.2018 gegen 17:50 Uhr wurde der Polizeiinspektion St. Ingbert ein versuchter Taschendiebstahl in Höhe des Geschäftes Sparparadies, Kaiserstraße 45 in der Fußgängerzone in 66386 St. Ingbert-Mitte, gemeldet.

 

Hierbei versuchte nach Angaben eines Zeugen, eine männliche Person an der oben angegebenen Örtlichkeit den Gelbeutel eines Geschädigten aus dessen Jackentasche zu entwenden. Der Täter habe sich, nachdem er angesprochen wurde, von der Örtlichkeit in Richtung Saarbrücker Straße entfernt. Nach Angaben des Zeugen habe die Person nichts aus der Jackentasche des Geschädigten entwendet. Der Täter konnte durch den Zeugen wie folgt beschrieben werden:

 

–       Männlich

–       Ca. 35 Jahre alt

–       Ca. 180 cm groß

–       Trug längere dunkelblonde Haare

–       Orangenes kurzärmeliges T- Shirt

–       Lange kaputte weiße Hose

 

Der Täter konnte durch ein Kommando der PI St. Ingbert an der Eisenbahnunterführung in der Neuen Bahnhofstraße festgestellt werden. Bei einer Personendurchsuchung konnte kein Diebesgut bei ihm aufgefunden werden. Bezüglich des Tatvorwurfs äußerte sich die Person nicht.

Gegen den festgestellten Täter wird nun wegen des Verdachtes des versuchten Diebstahls ermittelt.

Aufgrund des Biosphärenfestes in St. Ingbert herrschte zu oben genannter Tatzeit reger Fußgängerverkehr in der Fußgängerzone.

Zeugen der Tat sowie der Geschädigte selbst werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion St. Ingbert in Kontakt zu setzen. Sollten Sie die Tat beobachtet haben und Angaben zum Täter machen können, setzen Sie sich bitte unter der Telefonnummer 06894/1090 mit der Polizeiinspektion St. Ingbert in Verbindung.

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com