Dienstag, Mai 11, 2021

Versuchter Einbruch in eine Gaststätte in der Poststraße in St. Ingbert

Politik

St. Ingbert (ots) – Am frühen Morgen des 15.01.2021, kam es gegen 00:40 Uhr zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl in eine Gaststätte in der Poststraße, unweit der Rickertstraße, in St. Ingbert. Dabei versuchte ein bislang unbekannter Täter in den Schankraum der Gaststätte durch ein Fenster zu gelangen.Dabei wurde der Täter auf frischer Tat durch den Eigentümer der Gaststätte überrascht, konnte jedoch zu Fuß in Richtung Rendez-Vous-Platz flüchten. An der Gaststätte entstand
lediglich geringer Sachschaden. Entwendet wurde letztendlich nichts. Sollten Anwohner oder Passanten verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, so wird um Mitteilung an die Polizei St. Ingbert, unter der 06894/1090, gebeten.

Regionalverband Saarbrücken

Saarbrücker Tierfriedhof bleibt erhalten

Die Landeshauptstadt Saarbrücken kann ihren Tierfriedhof auf der Habsterhöhe für voraussichtlich weitere zehn Jahre betreiben. Dies teilt der städtische...
- Anzeige -