Rehlinger ruft Kreative zum KUSS auf

0
88

Noch bis zum 19. März können sich saarländische Kreativschaffende zum diesjährigen „Kultur Speed Dating Saarland“, kurz KUSS, anmelden. Das Speed-Dating bietet jungen Kreativen die Chance, neue Kunden oder  Kooperationspartner für ihre Ideen aus den Bereichen Grafik, Design, Musik oder Fotografie zu treffen. Im Gegenzug dürfen sich die Teilnehmer aus Politik und Wirtschaft inspirieren lassen und frische Ideen aus der Kreativszene mitnehmen. Im besten Fall ergibt sich aus dem Date auf Zeit eine langfristige Zusammenarbeit. Das KUSS ist aber nicht nur eine Werbeplattform für Kreative, sondern auch eine gute Gelegenheit zum Netzwerken.

„Für junge Kreative ist es eine Chance, ihr Geschäftsmodell oder ihre Idee an den Kunden zu bringen“, so Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger. „Im Gegenzug stoßen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Politik und Wirtschaft auf innovative Lösungen und Produkte – schon mehrfach war beim Speed-Dating der richtige Partner dabei.“

Das Kultur Speed Dating Saar wird gemeinsam vom Kreativzentrum Saar und den Wirtschaftsjunioren Saarland veranstaltet und findet in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Die Bewerber aus der Kreativszene werden in Workshops auf das Speed-Dating vorbereitet und können so an der gelungenen Präsentation ihres Geschäftsmodells feilen, bevor sie am 22. Mai in der inspirierenden Atmosphäre des Scheer Towers auf über 60 Vertreter aus Politik und Wirtschaft treffen. Für die Teilnahme an den Workshops sowie am Speed-Dating wird eine Gebühr von 150 Euro erhoben. Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf Kreativschaffende begrenzt.

 

Weitere Infos unter: http://www.kulturspeeddating.de (externe Webseite)

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT