Start Wirtschaft HWK schaltet Hotline für Existenzgründer

HWK schaltet Hotline für Existenzgründer

Bundesweite Gründerwoche ab 18. November 2019

Die Handwerkskammer des Saarlandes (HWK) schaltet am Mittwoch, 20. November 2019, unter der Telefonnummer 0681 5809-144 eine Hotline für Existenzgründer und Gründungsinteressierte. Die Aktion findet im Rahmen der bundesweiten Gründerwoche vom 18. bis 24. November 2019 statt.

HWK-Präsident Wegner sieht die Existenzgründung als unverzichtbaren Bestandteil der Innovationskultur im Handwerk: „Unternehmensneugründungen liegen sozusagen in der ,DNA‘ des Handwerks. Wir brauchen leistungsbereite, innovativ und unkonventionell denkende und agierende Handwerkerinnen und Handwerker, die mit frischen Ideen an den Markt gehen und somit einen Beitrag zur Schaffung und zum Erhalt von Arbeitsplätzen leisten. Hierbei unterstützt unsere Handwerkskammer Existenzgründer und Gründungsinteressierte mit der Hotline 0681 5809-144.“

HWK-Hauptgeschäftsführer Dr. Arnd Klein-Zirbes unterstreicht in diesem Zusammenhang die Bedeutung der kostenfreien HWK-Unternehmensberatung: „Bei der Planung einer Existenzgründung im Handwerk ist ein frühes, ausführliches und individuelles Gespräch mit unseren Beratern hilfreich. Es dient als Grundlage, um gemeinsam erste Stolpersteine zu umschiffen, bevor die Gründung richtig Fahrt aufnimmt. So unterstützen wir beispielsweise Existenzgründer bei der Erstellung eines Businessplans inklusive Rentabilitäts- und Liquiditätsplanung.“ Außerdem informiere die HWK über Themen wie handwerksrechtliche Voraussetzungen, Gründungsformalitäten und Fördermittelprogramme. Zusätzlich berate die HWK bei allen Fragen rund um das Thema Betriebsübernahme, sagt der HWK-Hauptgeschäftsführer.

Weitere Informationen zum Thema Gründungsberatung sind unter:

www.hwk-saarland.de/call-us-day   zu finden.

„GRÜNDEN – Die Messe für Selbstständigkeit im Saarland“

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, die Saarland Offensive für Gründung (SOG) sowie weitere Partner wie die HWK und die IHK veranstalten die „GRÜNDEN – Die Messe für Selbstständigkeit im Saarland“ am 23. November 2019 im E WERK Saarbrücken. Angehende Existenzgründer sowie Unternehmerinnen und Unternehmer können sich von 10.00 – 16.00 Uhr auf der Messe über das breitgefächerte Beratungs-, Qualifizierungs- und Unterstützungsangebot für Gründungen und junge Unternehmen im Saarland informieren. 

www.gruenden.saarland 

Ansprechpartner zum Thema Existenzgründung im saarländischen Handwerk ist der HWK-Teamleiter Betriebswirtschaftliche Beratung, Klaus-Peter Schröder (Tel.: 0681 5809-136, E-Mail: k.schroeder@hwk-saarland.de).