StartPolizeinewsAktuelle Meldungen der Polizei Völklingen

Aktuelle Meldungen der Polizei Völklingen

WERBUNG

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
- Werbung -
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/

Trunkenheitsfahrten, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz

Völklingen (ots)

Eine Streifenwagenbesatzung wurde am 11.06.23 gegen 00:05 Uhr auf einen französischen PKW aufmerksam, welcher in der Karolingerstraße unsicher geführt wurde. Bei einer anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer alkoholisiert und das Fahrzeug nicht zugelassen war. Zudem war der 50-jährige Beschuldigte nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Gegen 05:00 Uhr wurde ein 21-jähriger Fahrzeugführer eines PKW in der Heinestraße kontrolliert. Bei ihm bestand der Verdacht der Beeinflussung durch Betäubungsmittel. Ihm wurde ebenfalls eine Blutprobe entnommen.

Quelle: Polizeiinspektion Völklingen

++++

Schwerverletzter Motorradfahrer auf der L 140

Schwalbach-Elm (ots)

Am 10.06.23 gegen 16:55 Uhr befuhr ein 31-jähriger Motorradfahrer die L 140 aus Obersalbach kommend in Fahrtrichtung Elm. In einer Linkskurve gerät er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und kommt zu Fall. Er wird schwerverletzt in ein Krankenhaus verbracht.

Quelle: Polizeiinspektion Völklingen

++++

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Rollerfahrer

Heusweiler (ots)

Ein 16-jähriger befuhr am 10.06.23 gegen 16:00 Uhr mit seinem Motorroller die Grubenstraße in Heusweiler. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW. Hierbei wurde er leicht verletzt. Der Jugendliche war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und das Fahrzeug war nicht versichert. Gegen ihn wurden entsprechende Verfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Völklingen

++++

Schlägerei auf dem Saarfest – Person mit Messer verletzt

Völklingen (ots)

Am 10.06.23 gegen 01:00 Uhr kam es auf dem Wehrdener Saarfest zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten, bei der sich eine Person vermutlich durch ein eingesetztes Messer eine Schnittwunde an der Hand zuzog. Insgesamt wurden vier Verletzte in unterschiedliche Krankenhäuser verbracht. Entsprechende Verfahren wurden eingeleitet. Etwa eine halbe Stunde später kam es zwischen anderen Kontrahenten ebenfalls zu einer Schlägerei. Durch ein erhöhtes Aufgebot an Einsatzkräften wurde den ca. 40 Jugendlichen ein Platzverweis ausgesprochen. Hierbei kam es zu Beleidigungen sowie aggressivem Verhalten gegenüber den eingesetzten Beamten. Einer der Beteiligten musste hierbei fixiert werden. Der 16-jährige wurde im Anschluss seinen Eltern überstellt. Auch in der Folgenacht kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung, bei der gegen 22:00 Uhr eine 29-jährige Frau von einer unbekannten Täterin ein Bierkrug ins Gesicht geschlagen bekam. Hierdurch erlitt sie eine Schnittwunde im Gesicht. Gegen 01:00 Uhr kam es zu einer weiteren Körperverletzung zwischen zwei weiblichen Besucherinnen, bei der die Geschädigte leicht verletzt wurde.

Quelle: Polizeiinspektion Völklingen

++++

Verkehrsunfall mit verletztem E-Scooter-Fahrer

Völklingen (ots)

Am Freitag, 09.06.23, ereignete sich 13:30 Uhr in der Bismarckstraße ein Verkehrsunfall mit einem E-Scooter-Fahrer. Der 64-jährige Fahrzeugführer verlor aufgrund alkoholischer Beeinflussung die Kontrolle über das Fahrzeug und kam ohne Fremdeinwirkung zu Fall. Er wies eine Atemalkoholkonzentration von über 2,0 Promille auf, sodass ihm eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Verfahren gegen ihn eingeleitet wurde.

Quelle: Polizeiinspektion Völklingen

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com