Donnerstag, Juli 7, 2022
- Werbung -
StartPolitikGemeinsamen Stellungnahme der CDU-Landtagsabgeordneten aus dem Kreis Saarlouis zur Situation rund um...

Gemeinsamen Stellungnahme der CDU-Landtagsabgeordneten aus dem Kreis Saarlouis zur Situation rund um die Saarlouiser Ford-Werke

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

„Heute ist ein rabenschwarzer Tag für Saarlouis, unseren Landkreis und das gesamte Land. Es ist eine sehr bittere und traurige Nachricht für die vielen Beschäftigten und ihre Familien. Gerade die Beschäfdtigten haben in den zurückliegenden Monaten viele Opfer gebracht und sich durch viele Zugeständnisse bis an die Grenze eingebracht: u. a. Kurzarbeit, Streichung der Nachtschicht, tausendfacher Stellenabbau. An der Belegschaft hat es nicht gelegen. Leider war der Kampf für viele vergeblich. Es bleiben finanzielle Sorgen und Existenzängste. Unser Mitgefühl und unsere Solidarität gilt daher in dieser schwierigen Stunde allen Beschäftigten und deren Familien“, sagen die CDU-Landtagsabgeordneten aus dem Kreis Saarlouis Raphael Schäfer (Kreisvorsitzender), Dagmar Heib, Marc Speicher, Ute Mücklich-Heinrich und Patrick Waldraff.

Die CDU-Abgeordneten weiter: „Wir werden alles dafür in unserer Macht stehende dafür tun, um für diejenigen, deren Arbeitsplätze jetzt in Gefahr sind, berufliche Perspektiven zu schaffen.“

- Werbung -

Aktuelle Beiträge