Samstag, Januar 16, 2021

Graffiti-Sprayer im Sulzbacher Parkhaus am Markt erwischt

Politik

SPD: Stadion Ludwigspark – Kopfloses Handeln kommt Stadt teuer zu stehen

„Oberbürgermeister Conradt scheint mit dem Stadion Ludwigspark vollkommen überfordert zu sein“, so Mirco Bertucci, SPD-Fraktionsvorsitzender zu den Berichten über...

Regionalverband fördert Projekt BARIŞ in Völklingen-Wehrden

Der Regionalverband Saarbrücken hat gemeinsam mit der Arbeitskammer des Saarlandes einen Vertrag mit dem gemeinnützigen Verein „BARIŞ – Leben und Lernen“ über die Förderung dessen sozialraumorientierten Angebots in Völklingen abgeschlossen.

AfD kritisiert Stadt Saarbrücken wegen fehlendem Mietvertrag

Bernd Georg Krämer, AfD- Fraktionsvorsitzender im Stadtrat von Saarbrücken, bemängelt, dass der Hauptmieter des Ludwigsparkstadions, der 1. FC Saarbrücken,...

Sulzbach Saar (ots) – Am 30.09.2020 wurden der Polizeiinspektion Sulzbach gegen
17:45 Uhr durch einen aufmerksamen Bürger 2 Graffiti Sprayer in einem Parkhaus
in der Marktstraße in Sulzbach gemeldet. Die Polizeibeamten konnten die beiden
Jugendlichen (17 und 15 Jahre) vor Ort antreffen. Ihre zuvor benutzten
Spraydosen wurden im Helmfach ihres Rollers aufgefunden. Gegen die beiden
Jugendlichen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.
Weiterhin stellte sich vor Ort heraus, dass der 17 Jährige Rollerfahrer nicht im
Besitz der entsprechend erforderlichen Fahrerlaubnis zum Führen seines Fahrzeugs
ist. Die beiden Jugendlichen konnten auf der Dienststelle von ihren
Erziehungsberechtigten in Empfang genommen werden.

Regionalverband Saarbrücken

SPD: Stadion Ludwigspark – Kopfloses Handeln kommt Stadt teuer zu stehen

„Oberbürgermeister Conradt scheint mit dem Stadion Ludwigspark vollkommen überfordert zu sein“, so Mirco Bertucci, SPD-Fraktionsvorsitzender zu den Berichten über...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung