StartPanoramaHauptgeschäftsführer Dr. Arnd Klein-Zirbes verlässt HWK

Hauptgeschäftsführer Dr. Arnd Klein-Zirbes verlässt HWK

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

HWK-Präsident Bernd Wegner: Modernisierungsschub seit 2015

Hauptgeschäftsführer (HGF) Dr. Arnd Klein-Zirbes verlässt zum Ende des Jahres die Handwerkskammer des Saarlandes (HWK). Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg wählte ihn gestern Abend (16.06.2020) zu ihrem neuen HGF. Ein Nachfolger bei der HWK steht noch nicht fest. Es würden in Kürze erste Gespräche aufgenommen, so HWK-Präsident Bernd Wegner.

Er dankt Dr. Arnd Klein-Zirbes für dessen großes Engagement, das er nicht nur in den vergangenen Monaten mit dem sehr guten Management der Auswirkungen der Coronakrise fürs Saar-Handwerk gezeigt habe: „Seit seinem Amtsantritt im Frühjahr 2015 hat Herr Dr. Klein-Zirbes mit seinem Team im Hauptamt und im Schulterschluss mit dem HWK-Ehrenamt für eine grundlegende Neuausrichtung unserer Handwerkskammer gesorgt. Er hat auch und insbesondere eine neue Führungskultur im Haus verankert. Wir bedauern es sehr, dass er unsere Handwerkskammer verlässt.“ Mit dem Strategieprozess ‚HWK Saarland 2020‘ sei Ende 2015 gemeinsam ein umfangreiches Maßnahmenbündel auf den Weg gebracht worden, „das unserem Haus einen echten Modernisierungsschub einschließlich neuer Organisationsstrukturen gebracht hat“, so Präsident Wegner weiter: „Mit dem ‚Businessplan Bildung 2025‘ haben wir die Fortsetzung unseres Strategieprozesses Ende letzten Jahres aufs Gleis gesetzt.“ Die Schwerpunkte des Change-Prozesses seien die Themen Digitalisierung und Fachkräftesicherung, so Präsident Wegner, der beispielhaft auf neue Kommunikationsformate wie den HWK-YouTube-Kanal ‚Mach Dein Ding!‘ und die Fortschritte bei der Umsetzung des HWK-Bildungsstätten-Neubaus in Alt-Saarbrücken hinweist, für den die HWK kürzlich ein Grundstück erworben hat.

Dr. Klein-Zirbes dankt Bernd Wegner für das Miteinander, das er von Anfang an als sehr gut und vertrauensvoll erlebt habe: „Nicht zuletzt deshalb ist mir die Entscheidung, im nächsten Jahr eine neue Aufgabe anzugehen, nicht leichtgefallen. Herr Präsident Wegner hat mit seinem hervorragenden Netzwerk viele Erfolge der letzten Jahre möglich gemacht, so etwa die Einführung des sogenannten Meisterbonus im Saarland oder wichtige Veranstaltungen mit Spitzenpolitikern, um nur zwei Beispiele zu nennen. Ich erlebe Bernd Wegner als einen Präsidenten, der hohe Ansprüche an sich und andere stellt und diese einlöst. Mein Dank gilt schon jetzt unserem Ehrenamt mit ihm an der Spitze und meinem hauptamtlichen Team, das gerade in den letzten Monaten der Coronakrise und mit der Umsetzung unseres Neubauprojekts viel geleistet hat. Jetzt heißt es, gemeinsam mit Volldampf in die nächsten Monate zu gehen.“

Die Vollversammlung der HWK wählte Dr. Arnd Klein-Zirbes im Juni 2014 zum HGF, im März 2015 trat er sein Amt im saarländischen Handwerk an. Bei der IHK Kassel-Marburg übernimmt er ab dem 1. März 2021 das HGF-Amt.

Saarbrücken, 17. Juni 2020

Foto: HWK-Präsident Bernd Wegner (r.) und HWK-Hauptgeschäftsführer Dr. Arnd Klein-Zirbes (Fotograf: Dirk Guldner)

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com