StartRegionalRegionalverband SaarbrückenPKW nach Unfall ausgebrannt – Polizei sucht Zeugen

PKW nach Unfall ausgebrannt – Polizei sucht Zeugen

WERBUNG

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
- Werbung -
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/

Saarbrücken – Güdingen (ots)

In der Nacht zu Dienstag dem 15.08.23 ereignete sich gegen ca. 03:00 Uhr in der Großblittersdorfer Straße in Güdingen eine Verkehrsunfall, bei welchem das Fahrzeug, welches in Richtung Landesgrenze geführt wurde, in Höhe der Einmündung Hartmanns Au nach rechts von der Fahrbahn abkam, über die Leitplanke rutsche und in der Folge mit mehreren Bäumen kollidierte. Der PKW fing in Folge des Unfalles im Frontbereich an zu brennen und brannte fast vollständig aus. Alle Fahrzeuginsassen flüchteten in unbekannte Richtung. Ob diese Verletzungen erlitten ist nicht bekannt.

Der Brand wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Güdingen gelöscht.

Die Polizei sucht hier mögliche Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang und/ oder den Fahrzeuginsassen machen können.

Quelle: Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com