Samstag, August 13, 2022
- Werbung -
StartLandkreis SaarlouisDillingenStadträte aus Dillingen und Creutzwald besuchen das Europaparlament

Stadträte aus Dillingen und Creutzwald besuchen das Europaparlament

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Dillingen. Der Austausch zwischen den Stadträten aus Dillingen und der französischen Partnerstadt Creutzwald ist rege und findet auf verschiedenen Ebenen statt. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft zwischen Dillingen und Creutzwald kam es nun vergangene Woche zu einer besonderen Begegnung der Stadträte, die sich gemeinsam in einem Reisebus auf den Weg machten, Straßburg und das Europaparlament zu erkunden. Die Einladung erfolgte durch den saarländischen Abgeordneten im Europaparlament, Jo Leinen und seiner französischen Kollegin aus Metz, der Abgeordneten Nathalie Griesbeck.

Straßburg ist Sitz zahlreicher europäischer Einrichtungen und wird daher auch als Hauptstadt Europas bezeichnet. Die Stadt ist geprägt von einem pulsierenden Leben und einer beeindruckenden Historie. So gehört zum Beispiel die „Grande Ile“ zum Weltkulturerbe und mitten drin das Wahrzeichen der Stadt, das über 1000 Jahre alte Straßburger Münster, die Cathédrale Notre Dame de Strasbourg. Und genau dort starteten die Mitglieder der beiden Stadträte in einen spannenden und abwechslungsreichen Tag im Zeichen einer lebendigen Partnerschaft. Die Eindrücke der Altstadtbesichtigung waren kaum verarbeitet, da machte sich die Delegation auch bereits schon auf dem Weg zum Europaparlament.

Zunächst konnte die Besuchergruppe einen Blick ins Plenum werfen. Danach kam es zu einer Begegnung mit den Abgeordneten des Europaparlaments, Jo Leinen und Nathalie Griesbeck. Beide erklärten ihre Aufgaben, schilderten den Arbeitsalltag und sprachen über die großen Herausforderungen, denen sich derzeit die Europäische Union stellen muss.

Am Abend war die gute Stimmung auf der Rückfahrt geprägt von dem Erlebten. Bürgermeister Franz-Josef Berg und sein Amtskollege aus Creutzwald, Jean-Luc Wozniak, waren sich einig, dass der Tag in Straßburg die Freundschaft der beiden Städte gefestigt und die Partnerschaft zwischen Dillingen und Creutzwald weiter an Bedeutung zugenommen hatte. (dpd)

Aktuelle Beiträge